Gesundheit, Wellness, Medizin

Ob jemand nachhaltig von einer Depression geheilt werden kann, hängt von der Persönlichkeitsstruktur des/der Betroffenen ab. Menschen, die zu Aggressionen neigen und solche, die wenige Bindungen zu anderen Menschen eingehen, tragen das grösste Risiko, nach einer Behandlung einen Rückfall zu erleiden. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die von Neil Jacobson (  Juni 99) und Jackie Gollan von der University of Washington durchgeführt wurde und deren Ergebnisse Jackie Gollan beim Jahrestreffen der Association for Advancement of Behavior Therapy in Toronto am 13. November vorgestellt hat.

„Depression ist für viele Menschen eine wiederkehrende Krankheit wie Krebs“, sagte Gollan. „Menschen, die sich einer kognitiven Verhaltenstherapie gegen ihre Depression unterziehen, fühlen sich nach Abschluss der Therapie tendenziell besser. Es gibt jedoch in ihrem Leben jenseits ihrer Stimmungslage Faktoren, die wir identifizieren müssen, wenn wir den Menschen helfen wollen, gesund zu bleiben. Wir müssen in Betracht ziehen, wie die Leute sind und wie sie mit anderen interagieren, um zu verstehen, wie Patienten depressionsfrei bleiben.“

Für ihre Studie begleiteten Gollan und Jacobson 78 Patienten, die sich von einer Depression erholt hatten, über zwei Jahre lang. Alle sechs Monate wurden der Zustand der Patienten mit Hilfe von speziellen Interviews und Selbstberichterstattungsformen getestet. Nach zwei Jahren hatten 34 Patienten, das entspricht 44 Prozent, einen Rückfall erlitten. Von ihrer Persönlichkeitsstruktur waren dies entweder Menschen, die nicht in ein soziales Bindungssystem integriert waren oder Menschen, die eine eher aggressive Grundhaltung hatten. Im Beruf konnten sie ihre Aggressivität häufig in produktive Kraft umwandeln, in ihren sozialen Beziehungen scheiterten sie jedoch oft daran, Freundschaften zu knüpfen und zu halten

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.