Gesundheit, Wellness, Medizin

Eine Grippe dauert zwei Wochen und, wenn man zum Arzt geht, 14 Tage. Mit dieser Binsenweisheit soll es jetzt bald vorbei sein. Mit einem neuartigen Medikament soll man einer Grippe, die ein Familienmitglied nach Hause mitgebracht hat, gezielt und zuverlässig vorbeugen können. Das Mittel heisst Relenza und ist ein Inhalierpulver. Ab Freitag soll es in den amerikanischen Apotheken erhältlich sein.

Frederick Hayden von der University of Virginia in Charlottesville hat eine Untersuchung des Medikaments durchgeführt und festgestellt, dass es die Wahrscheinlichkeit, sich mit einer Grippe anzustecken, um fast 80 Prozent mindert. Ausserdem verkürzt das Medikament die Dauer der Grippe, wenn man sich denn schon eine eingefangen hat. Hayden stellte seine Forschungsergebnisse auf dem Jahrestreffen der American Society of Microbiology vor.

Ein Nachteil des neuen Mittels ist jedoch, dass man es bei den allerersten Anzeichen einer Grippe nehmen muss. Die meisten Menschen gehen aber erst dann zum Arzt, wenn die Grippe-Symptome nicht mehr zu ignorieren sind. Dann ist es für die vorbeugende Wirkung des Medikaments aber schon zu spät.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.