Gesundheit, Wellness, Medizin

Frisch gepresster Orangensaft ist nicht gesünder als pasteurisierte Ware aus dem Supermarkt. Das schreiben Ernährungswissenschaftler der Ciudad-Universität in Madrid im Fachmagazin „Journal of the Science of Food and Agriculture“ (Ausg. 83, Bd. 5). Die Forscher hatten die positive Wirkung von frischem Saft und dreier handelsüblicher Fruchtsäfte analysiert.

Gesundheitsfördernd im Orangensaft sind vor allem Vitamin C und so genannte Flavonoide und Karotinoide. Alle drei wirken als Antioxidantien, die aggressive Moleküle abfangen und so den Organismus schützen. In dieser Eigenschaft liegen industriell verarbeitete und frisch gepresste Fruchtsäfte gleichauf, fanden die Forscher um Pilar Cano heraus. Für Ernährung und Gesundheit bringe der oft viel teurere frische Saft daher keine Vorteile.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.