Gesundheit, Wellness, Medizin

Die getrockneten Blüten findet bei Gallen- und Leberleiden Verwendung. Die Teemischung aus Ringelblumenblüten, Kaminenblüten, Gänsefingerkraut, Spitzwegerich-, Vogelknöterich- und Brennesselkraut, Wegwartenwurzel oder -kraut und Nelkenwurz ist bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren nützlich. Äusserlich beschleunigt die Droge das Heilen von Wunden und erhält die Haut geschmeidig, so dass sie auch in der Kosmetik und zur Behandlung einiger Hautkrankheiten gebraucht wird. Heilwirkungen bei Krebs wurden bislang nicht eindeutig nachgewiesen. Der caritinoide Farbstoff der Droge wird zum Farben von Butter, Käse und anderen Lebensmitteln verwendet.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.