Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilbad

Kurortbild 01 Bad RagazKurortbild 02 Bad RagazKurortbild 03 Bad Ragaz

Kontaktdaten

Bad Ragaz Tourismus google
Maienfeldstr. 5
CH – 7310 Bad Ragaz
Schweiz
Telefon: +41 / (0) 81 / 302 10 61
Fax: +41 / (0) 81 / 302 62 90
Email: info@badragaz-tourismus.ch
Webseite: wwww.badragaz-tourismus.ch


Geographie

Land: Schweiz
Region: CH Sankt Gallen
Höhe: 510 m
Entfernungen: Chur 24, Vaduz 24, St. Gallen 76 km
Klima: mildes, nebelfreies Klima


Detailangaben

Kurmittel

Akratotherme 37 ° C, Fluoridhaltiges Kalzium-Magnesium-Natrium-Hydrogenkarbonat-Wasser.

Heilanzeigen

1. Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.
2. Rheumatische und mechanische Schädigungen.
3. Stoffwechselbedingte Störungen.
4. Neurologische Beschwerden.
5. Erkrankungen der Herz- und Kreislauforgane.

Sehenswürdigkeiten

Taminaschlucht (Mai-Oktober), Altes Bad Pfäfers in der Taminaschlucht (barockes Badhaus mit Bädermuseum und Paracelsus-Gedenkstätte, Mai – Oktober), Burgruinen Freudenberg und Wartenstein, Parkanlagen, Kurpark, Giessenpark, Pizol-Gebiet (Bergbahnen).

Veranstaltungen

Kurkonzerte (Juni-August), Kirchenkonzerte, Gäste-Aperos mit Dia-Vorträgen, Maibär-Sonntag, traditioneller Brauch, Pferdesporttage.

Ausflugziele

Bündner Herrschaft (3 km), Maienfeld mit Heidibrunnen (4 km), Heididorf (4km), Schloss Sargans, mit Heimatmuseum (7 km), Walensee (30 km), Chur (28 km).

Einrichtungen für Behinderte

Behindertengerechte Kureinrichtungen.

Angebote für Senioren

Spiel- und Jassnachmittage der Pro Senectute.

Öffentliche Kureinrichtungen

Tamina-Therme (Historisches-Bad mit Unterwaserdüsen, Panoramabad, 34° C, Freiluftbad. 35-36° C, mit Unterwasserdüsen, Strömungskanal, Wasserfall, Sprudelliegen, Sprudelsitzen, Sprudelgrotte, Whirlpool, Solarien).
Medizinisches Zentrum (Diagnostic und Therapie, +41 (0) 81 303 38 38).
Dorfbad (Thermal-Wannenbäder).

Therapien

Badekuren, Bewegungsbäder, Trinkkuren, Heilgymnastik, Massagen, Fango, Elektro-Therapie, Inhalation, Wannenbäder

Sport und Fitness

Badminton, Boccia, Gartengolf, Golf (8-Loch-Platz), Mountainbiken, Wandern (Bergwege, Bergbahn, 510 – 2.200 m, in das Pizolgebiet), Bergsteigen, Schwimmen in der Tamina-Therme (s. “Kureinrichtungen”), im Freiluftbad „Giessenpark und im Hallenbad im Beauty- und Wellnesscenter; Squash, Tennis (Outdoor und Halle), Joggen, Radwandern, Reiten, Fischen (Angeln) am Rhein.
im Winter: Ski-alpin, Skischule, Langlauf, Snowboarden, Schlitteln, zahlreiche Abfahrten und Hänge, Skilifte, Bergbahn.

Kultureinrichtungen

Kursaal mit Spielcasino

Seelsorge

Gottesdienste: Römisch-katholische Kirche, evangelische Kirche, neuapostolische Kirche.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.