Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilbad mit Schwefelthermalquelle

Kurortbild 01 Bad SchallerbachKurortbild 02 Bad SchallerbachKurortbild 03 Bad Schallerbach

Der Kurort liegt im oberösterreichischen Voralpengebiet, harmonisch eingebettet in eine Hügellandschaft. Seinen Ruf verdankt Bad Schallerbach der im Jahr 1918 erschlossenen Schwefeltherme (37,6°C), deren Thermalwasser jährlich tausenden Menschen Entspannung für Körper, Geist und Seele bringt.

Kontaktdaten

Vitalwelt Hausruck google
Kurpromenade 1
AT – 4701 Bad Schallerbach
Österreich
Telefon: +43 / (0) 72 49 / 420 71-0
Fax: +43 / (0) 72 49 / 42071-13
Email: info@vitalwelt.at
Webseite: www.vitalwelt.at


Geographie

Land: Österreich
Region: AT Oberösterreich
Höhe: 308 m
Entfernungen: Wels 12, Linz 45, Passau 85 km
Klima: mildes Schonklima


Detailangaben

Kurmittel

Schwefel-Thermalwasser, 2 Quellen, 37.5° C.

Heilanzeigen

1. Rehabilitation bei chronischen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates:
1.01 Degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenveränderungen (Arthrosen, Spondylopathien).
2. Nervenwurzel- und rheumatische Weichteilbeschwerden.
3. Chronische Gelenksentzündungen.
4. Bechterew’sche Krankheit.
5. Funktionstherapie bei Osteoporose.
6. Unfallschäden am Bewegungsapparat.
7. Harnsäuregicht.
8. Lähmungen.
9. Paradontose
10. Vorsorgliche Kuren.
11. Entzündungsreste.
12. Altersbeschwerden.

Kneipp-Hydro-Therapie:
1. Vegetative Beschwerden.
2. Wetterfühligkeit.
3. Nervosität.
4. Kreislauf- und Durchblutungsstörungen.
5. Schlafstörungen.
6. Rheumatische Krankheiten.
7. Übergewicht.
8. Allgemeine Abhärtung.

Sehenswürdigkeiten

Kurpark mit Rosengarten, Magdalenabergkirche, Lourdeskirche.

Veranstaltungen

Musiksommer mit über 100 Konzerten, Diavisionen, Ausstellungen, Workshops, Heimatabende, Abendmusik in der Magdalenabergkirche, Volkstumsfeste.

Ausflugziele

Zoologischer Garten Schmiding, „Weg der Sinne“ und Sommerrodelbahn in Haag am Hausruck, Pöstlingberg mit Märchengrotte in Linz, Salzkammergut, Passau, Donauschifffahrt,
Grottenbahn und Ars Electronica Center in Linz, Agrarium in Steinerkirchen uvm.
Wels (12 km), Linz (42 km), Eferding.

Einrichtungen für Behinderte

Badelift im Kurcenter,
Aufzug beim Bahnhof, behindertengerechte Zimmer im Gästehaus St. Raphael.

Angebote für Senioren

Farblichttherme „Colorama“,
Therapiezentrum, privates Seniorenzentrum,
weitläufiger Kurpark mit altem Baumbestand,

Angaben zu Ärzten und Apotheken

6 Kurärzte,
2 Zahnärzte,
1 Orthopädin,
1 Apotheke im Ort

Öffentliche Kureinrichtungen
Kurcenter (Therapieabteilung , Kneippbehandlungen), mit Farblichtherme Colorama (Hallenbecken 32° C, Massagebänke, Luftsprudel, Wasserfall, Freibecken 34° C, Saunawelt, 800 qm, Biosauna, Finnsauna, konventionelle Sauna, Dampfbad mit Tepidarium, Nebelgrotten, Fitarium, Kaltwasserbereiche).
Kurpark.

Therapien

Therapien in reinem Schwefelthermalwasser (Einzel- u. Gruppenbäder, Unterwasser-Gymnastik und Unterwasser-Massagen)

Kneippanwendungen (Arm- u. Fußbad, Wechselgüsse, Salz- od. kalte Wickel, Heublumen-, Topfen- u. Lehmwickel, Venenwickel, Heusack- od. Heublumenauflage, Aromawickel, Medizinalbad

Massagen (Teilmassage, Ganzmassage, Akupunktmassage, Fußreflexzonenmassage, Lymphdrainage, Bindegewebsmassage, Segmentmassage)

Packungen/Gymnastik/Therapien (Parafangopackung, Kryotherapie, Heilgymnastik, Mobilisation-Manualtherapie)

E-Therapien (Inhalation, Ultraschall, Stangerbad, Zellenbäder, Iontophorese, Galvanisation, Interferenzstrom)

Sport und Fitness

Angeln, Asphaltstockschiessen, Fitnesscenter „Vitadrom“, Fitnessparcours, Kegeln, Kleingolf, Radfahren (Radwege, Fahrradverleih) Fahrradverleih, Rollerskate-Funpark, Schwimmen im Wasserpark Aquapulco (3.000 qm , überdacht, Meereswellenbecken, fünf versch. Rutschen, Aquapulco Canyon, Crazy River, Blue Hole, Kleinkinderbereich, Café, Restaurant, Bar), oder im Thermen-Center (s.Kureinrichtungen), Sportklettern, Tennis (Tenniszentrum), Wandern.

Im Winter: Stockschiessen, Eislaufen

Kultureinrichtungen

Kursaal, Musikschulsaal, Kurorchester, Kulturverein, Marktmusikkapelle.
Gästezentrum, Konzerthof, Wandelhalle, Rosenhof, Kurbücherei, Pfarrbücherei.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Wassererlebnispark „Aquapulco“ mit 5 Rutschen, Wellenbecken, Strömungskanal, Kleinkinderbereich
Rollerskate Funpark,
In den Ferien wir ein Animationsprogramm geboten.
(Schnitzeljagd, Märchenstunde am Lagerfeuer, Streichelzoo, Kinderdisco,Erlebniswanderung am Weg der Sinne usw).

Seelsorge

Neu:
Lourdeskirche (Röm. Kath. Pfarrkirche)
Gottesdienste:
Sonntag, 7.30 und 9.15 Uhr

Dreieinigkeitskirche in Wallern (Evangelische Kirche)
Gottesdienst:
Sonntag 9.00 Uhr

Anzahl von Betten und Zimmer

850 in Kurheimen und Reha- Zentren
750 Betten im Ort, in gewerblich und privaten Betten.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.