Gesundheit, Wellness, Medizin

Jodschwefel-Bad an der Donau

   

Der Kurort Bad Deutsch-Altenburg befindet sich im „Archäologischen Park Carnuntum“. Schon die Römer Carnuntums hatten hier vor rund 2000 Jahren an der gleichen Stelle ihre Badeanlagen erbaut.

Die Thermalquellen zählen zu den stärksten Jod-Schwefel-Quellen(Rheumakur) Mitteleuropas und sind für ihre therapeutische Wirkung weit über die Grenzen Österreichs hinaus berühmt. Moderne Kureinrichtungen, Hotels, Pensionen und Gastronomiebetriebe, welche allen Ansprüchen gerecht werden, sorgen für einen gemütlichen Tagesausflug.
Durch den Einfluss des pannonischen Klimas ist die Gegend eine der sonnenreichsten Gebiete Österreichs. Bad Deutsch-Altenburg ist 40 km östlich von Wien, 35 km vom Neusiedler See und 20 km Bratislava entfernt.

Kontaktdaten

Tourismusbüro-Kurverwaltung google
Erhardgasse 2
AT – 2405 Bad Deutsch-Altenburg
Österreich
Telefon: +43 / (0) 21 65 / 624 59
Fax: +43 / (0) 21 65 / 667 64
Email: gemeinde-sekretariat@bad-deutsch-altenburg.gv.at
Webseite: www.baddeutsch-altenburg.at


Geographie

Land: Österreich
Region: AT Niederösterreich
Kreis: Bruck an der Leitha
Höhe: 172 m
Entfernungen: Wien 40, Bratislava 20, Neusiedl/See 35 km
Klima: pannonisches Klima


Detailangaben

Kurmittel

Stärkste Jodschwefelquelle Österreichs (Therme).

Heilanzeigen

1. Rheumatische Erkrankungen.
2. Gelenkentzündungen.
3. Abnützungserscheinungen.
4. Nachbehandlung von Unfällen.
5. Neuralgien.

Sehenswürdigkeiten

Archäologisches Museum Carnuntum, Amphitheater des römischen Militärlagers, Marien- oder Stephanskirche mit Karner.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Events in Carnuntum: z.B. Intern. Theater- und Operaufführungen, Münzprägen, Führungen,
Tages- und Halbtagesprogramme, z.B. 1 Tag bei den Römern
Römischer Fünfkampf für Jedermann, Römischer Weihnachtsmarkt.

Ausflugziele

Donau-Schiffsfahrten, National-Park Donau-Auen (geführte Exkursionen), Wien, Bratislava, Neusiedler See.

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurzentrum Ludwigstorff Ges.m.b.H, Kurpark.

Therapien

Schwefel-, Sauerstoff- und Kohlesäurebäder, Unterwassermassage und -gymnastik, Revitalisierungs- und Reduktionskuren, Elektrotherapien, Akupunktur.

Sport und Fitness

Billard (Club), Golf (18-Loch-Anlage, 4 km, Trainerstunden), SaunaSegelfliegen, Motorfliegen (Schule), Schwimmen im Freibad (4 km), Solarium, Tennis (4 Sandplätze, Trainerstunden), Radwandern: Donauradwanderweg, Hundsheimer Berge (Fahrradverleih), Turnhalle (ÖTB, mit Tischtennis), Wandern (geführte Wanderungen), Eis- und Asphaltstockschießen.

Kultureinrichtungen

Leihbücherei im Tourismusbüro/Kurverwaltung.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Kinderspielplatz.
In Carnuntum: Kinderführungen, Münzenprägen,
sich als Römer verkleiden, Römisches Spielzelt, “Unterricht bei den Römern”.

Seelsorge

Kath.Gottesdienst.

Anzahl von Betten und Zimmer

Kurzentrum: 360, im Ort: 240


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.