Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilklimatischer Kurort

Kurortbild 01 SchwangauKurortbild 02 SchwangauKurortbild 03 Schwangau

Kontaktdaten

Tourist Information Schwangau google
Münchener Str. 2
DE – 87645 Schwangau
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 83 62 / 81 98-0
Fax: +49 / (0) 83 62 / 81 98- 25
Email: info@schwangau.de
Webseite: www.schwangau.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Ostallgäu (DE)
Höhe: 800 m
Entfernungen: Füssen 4, Schongau 35 km
Klima: voralpines Reizklima mit stärkerem Reizfaktor im Winterhalbjahr


Detailangaben

Kurmittel

Kneipp-Anwendungen, erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP), Moor, Fango
Bewegungstherapeutische Klimakur mit System.

Heilanzeigen

1. Anschlußheilbehandlungen (AHB) für Orthopädie, Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen.
2. Degenerative Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen (chron.Rückenschmerzen, Arthrose)
3. Rheumatische Erkrankungen
4. Nachbehandlung bei Sport- und Unfallverletzungen.
5. Belastbare Herzerkrankungen (z.B. n. Herzinfarkt und -operationen).
6. Venöse und arterielle Durchblutungsstörungen.
7. Kreislaufstörungen (hoher bzw. niedriger Blutdruck).
8. Atemwegserkrankungen (chron. Bronchitis).
9. Erkrankungen und funktionelle Störungen der Verdauungsorgane.
10. Stoffwechselleiden.
11. Übergewicht und Untergewicht.
12. Allgemeine, vegetative Erschöpfungs- und Überforderungszustände (Streßleiden, psychosomatische und funktionelle Störungen).
13. Altersbedingte Erkrankungen.

Sehenswürdigkeiten

Dorf der Königschlösser: Schloss Hohenschwangau (2 km), Schloss Neuschwanstein (4 km); Forggensee (2 km), Tegelberg (1.720 m, Seilbahn), Schwangauer-Feuerwehrmuseum (Mai – September), Römische Ausgrabungen am Tegelberg, Barock- und Wallfahrtskirche St. Coloman, Naturlehrpfade.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Konzerte, Cabarett, Operetten, Theatergastspiele, Bauerntheater, Unterhaltungsabende, Heimatabende, Begrüssungsabende, Alphornblasen am Alpsee, Brasilianisch, Zithermusik, Lichtbilder-Vorträge, Bayerisches Büffet, geführte Spaziergänge und Wanderungen, Fackelwanderungen (Juli-September), Sommerfeste, Colomansfest, Ausstellungen, Modenschauen, Künstler-, Töpfer, Antik- und Kunsthandwerkermarkt, Kutsch- und Schlittenfahrten, Adventmarkt, Alpenländisches Adventsingen.

Ausflugziele

Tegelberg (Bergbahn), Schiffsfahrten auf dem Forggensee (Juni – September), Füssen (hist. Altstadt, Kirche und Kloster St.Mang mit Stadtmuseum, Staatsgalerie im Hohen Schloss, Lechfall, 4 km), Wieskirche (21 km), Kempten (44 km), Schloss Linderhof (57 km), Garmisch-Partenkirchen (62 km), Ottobeuren mit Basilika (67 km), Augsburg (99 km), München (100 km)

Einrichtungen für Behinderte

Behinderten-WC im Kurhaus sowie in
Hohenschwangau, Nähe Köngisschlösser, Rathaus an der Tegelbergbahn, Auffahrt mit der Tegelbergbahn für Rollstuhlfahrer; Forggensee-Schiffahrt rollstuhlfahrer-freundlich.
1 x wöchentlich Sonderführung für Rollstuhlfahrer im Schloß Neuschwanstein ( 5
Pers. mit Begl., Anmeldung 08362/93 98 80).

Angebote für Senioren

Seniorenteller in Restaurants, Orts- und Wanderführungen, Feuerwehrmuseum, Bridge, Königliche Kristalltherme (Solethermalbad, 30-36° C, mit grosser Saunalandschaft u.v.a.m).

Angaben zu Ärzten und Apotheken

6 Ärzte (Kurärzte, Internisten, Orthopäde, Kardiologie, auch Naturheilverfahren)
2 Zahnärzte, 1 Apotheke

Öffentliche Kureinrichtungen
2 Kurparks, Liegehalle, Gymnastikräume.
Kneippanlagen mit Liegewiesen.
Krankengymnastik – Praxen, erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP), med. Bäderabteilungen und Massagepraxen.
120 km markierte Terrainkur- und Wanderwege (60 km im Winter geräumt), in einer Höhenlage von 800 bis 2100 m ü.d.M., teilweise im Naturschutzgebiet Ammergebirge, ausgedehnte ebene Wege.
4 frei zugängliche Seen, z.T. mit Trinkwasserqualität.
31 km Langlaufloipen.
Kurhaus Schwangau mit Gästelesestube, Bibliothek, Musikpavillon, Veranstaltungssaal.
Königliche Kristall-Therme mit Freibad und Saunalandschaft.
Fachklinik für Orthopädie, Innere Medizin und Naturheilverfahren.
Kurkliniken, Kurhotel, Kurpensionen.

Therapien

Krankengymnastik (u.a. Atem-, Entspannungs-, Wirbelsäulen-Gymnastik, Manuelle Therapie, Rückenschule)
Krankengymnastische Mobilisierung nach Gelenkersatz und anderen Operationen, Krankengymnastisches Bewegungsbad,
Med. Trainingstherapie und Isokinetik,
Med. Bäder, Moorschlammbäder, Packungen, Lymphdrainage,
Massagen, Unterwassermassagen, Stangerbäder,
Elektrotherapie, Kneippanwendungen.
Terraintherapie (therap. geführte Wanderungen, u.a. bis auf 2.100 m Höhe), Internistisch-orthopädische Übungsbehandlung, Wassergymnastik Sauerstofftherapie, Colon-Hydro-Therapie (Darmbad), Neural-Therapie, Chiropraktik, Akupunktur, Akupunkt.-Meridian-Therapie, klassische Homöopathie, T’ai Chi Chuan, Fussreflexzonenmassage.
Finn. Sauna, Dampfbäder.
Diät-Therapie (auch Vollwert).
Gesundheits- und Ernährungsberatung.

Sport und Fitness

Angeln, Asphaltstockschiessen, Ballonflug, Bergwandern (Ausbildung, Führungen), Bootsverleih (Forggensee, Alpsee, Bannwaldsee), Drachen- und Gleitschirmfliegen (Schule), Eislaufen (Stadion, in Füssen), Golf (Golfakademie, 18-Loch-Platz in Lechbruck (20 km),18- und 9-Loch-Platz in Türkheim, 68 km, 9-Loch-Platz in Bernbeuren, 24 km, Golfanlage / Golfübungsanlage
Alpenseehof in Nesselwang, 20 km), Kegeln, Minigolf, Nordic-Walking Kurse, Radfahren (geführte Radtouren, Fahrradverleih), Reiten, Sauna, Schiessen, Schwimmen (Königliche
Kristall-Therme –Solethermalbad– mit beheiztem Freibad und Saunalandschaft; Bad am Alpsee; Freibademöglichkeiten: Forggensee, Bannwaldsee, Schwansee), Segeln (am Forggensee, Liegeplätze auf Anfrage), Solarien, Surfen (am Forggensee, Schule), Tanz (Kurhaus), Tennis (Freiplatz, Schule), Tischtennis, Wandern (120 km markierte Wege, geführte Wanderungen), Whirlpool,
Im Winter: Ski-alpin, 4 Schlepplifte,1 Kabinenbahn, Ski-Langlauf (31 km Loipen), Skischule und Skikurse, Ski- und Sportgeräteverleih, Eisstockschiessen (Natureisbahnen an den Seen), Rodeln, Winterwandern (60 km geräumte Wege).

Kultureinrichtungen

Music Theater Neuschwansteinl, Kurhaus mit Festsaal, Vortragsräumen, Lesestube, Restaurant mit Terrasse, Café, Tanzbar, Bücherei, Minigolf.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Kinderspielplätze, Kinderprogramm (im Sommer, z.B. Kinder besichtigen die Dorfmetzgerei, Weisswurstherstellung mit Kostprobe; Kinder kochen für ihre Eltern, u.s.w.), Kutschfahrten für Kinder; Kasperltheater; Schloßbesichtigung für Kinder, Märchenstube, u.v.a.m.

Seelsorge

Kath.Gottesdienste: Pfarrkirche, St. Coloman, Schloss Bullachberg, St. Georg
Aussprachen und Beichtgelegenheit;
Evang.Gottesdienste: St. Georg
Evang.-methodistisches Freizeitheim mit Möglichkeit zu Gottesdienst und Bibelstunde.

Angaben zur Dialyse

Dialysezentrum Dr.med.Robert Betz,
Dialysezentrum Dr. med. Martin Schweiger,
beide in Füssen, (4 km)

Anzahl von Betten und Zimmer

3.850 Betten.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.