Gesundheit, Wellness, Medizin

Nordseeheilbad

Kurortbild 01 NeuharlingersielKurortbild 02 NeuharlingersielKurortbild 03 Neuharlingersiel

Kontaktdaten

Kurverwaltung Neuharlingersiel google
Edo-Edzards-Straße 1
DE – 26427 Neuharlingersiel
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 49 74 / 188-12
Fax: +49 / (0) 49 74 / 788
Email: kurverein@neuharlingersiel.de
Webseite: www.neuharlingersiel.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Niedersachsen
Kreis: Kreis Wittmund (DE)
Höhe: 5 m
Entfernungen: Esens 10 km
Klima: Nordsee-Klima


Detailangaben

Kurmittel

Meerwasser, 400 Jahre alter Schlick.

Heilanzeigen

1. Chronische Krankheiten der Atemwege:
1.01 Krankheiten der oberen und unteren Atemwege einschließlich Asthma bronchiale.

2. Herz- und Gefäßkrankheiten:
2.01 Funktionelle und hypotone Kreislaufstörungen.
2.02 Frühstadien der Arteriosklerose.
2.03 Variköser Symptomenkomplex.

2.02 Chronische Krankheiten des Bewegungsapparates:
2.03 Arthrosen, Spondylosen, Osteochondrosen.

3. Nachbehandlung nach Unfall- und Kriegsverletzungen sowie nach Operationen.

4. Hautkrankheiten:
4.01 Ekzemerkrankungen, Keratosen, Urticaria, Pyodermien, Akne vulgaris, Schuppenflechte, Neurodermitis.

5. Krankheiten im Kindesalter:
5.01 Entwicklungsstörungen im Kindesalter.
5.02 Krankheiten der oberen und unteren Atemwege einschließlich Asthma bronchiale.
503 Funktionelle Kreislaufstörungen, Hautkrankheiten (wie oben).

6. Allgemeine Schwächezustände:
6.01 Rekonvaleszenz.
6.02 sycho-vegetative Störungen.
6.03 Vorbeugungs-, Abhärtungs- und Erholungskuren.

7. Ernährungsberatung für:
7.01 Allergien, allergisches Asthma.
7.02 Arteriosklerose.
7.02 Diabetes.
7.03 Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen.
7.04 Gicht.
7.05 Neurodermitis.
7.06 Rheuma.

Gegenanzeigen: Lungentuberkulose, entzündliche Krankheiten der Nieren und der Harnwege, dekompensierte Herz- und Kreislaufkrankheiten, schlecht eingestellte Krampfleiden, Geisteskrankheiten, manifest hormonale Störungen, Leukosen, maligne Tumoren, Infektionskrankheiten, Herzinfarkt oder Schlaganfall in den letzten 12 Monaten, nicht eingestellter Hypertonus.

Sehenswürdigkeiten

Windmühlen (in Seriem und Werdum mit Teestube), malerischer Kutterhafen mit 14 aktiven Fischkuttern.

Veranstaltungen

sonntägliche Hafenkonzerte (März bis Oktober) von 10.45-12.00 Uhr,
Konzerte (Abend- und Sonntagskonzerte,
Oldtimer-Treffen vom 14 05.-16.05 1999 ,
Kutterregatta am 17.07.1999, 1. Start um 14.00 Uhr, Miffahrgelegenheit für alle Gäste,
Kutterkorso am 05.06. und 11.09.1999,
Shanty-Chor-Treffen am 13.06.1999,
Strandfeten am 09.07. und 20 08.1999,
Hafengottesdiensteam 11.07. und 15.08 1999,
Schützenfest vom 31.07.-01.08.1999,
Abend am Hafen am 17.09.1999,
Ausflugsfahrten, Kuttefahrten,
Planwagenfahrten durchs Deichhinterland,
Teeseminare, Vorträge und Kino,
Sielhof-, Schöpfwerk-, Orts- und Watfführungen,
Kreativ- und Bastelkurse für Kinder und Jugendliche (z. B. Fensterbilder, Seidenmalerei, Keraminarbeiten).

Ausflugziele

Helgoland (mit Bus und Schiff), Tagesfahrten auf die ostfriesischen Inseln, Jever (25 km), Aurich (34 km), Witmund (20 km)

Einrichtungen für Behinderte

Behinderten-WC am Kurhaus und am Strand

Angebote für Senioren

Leihbücherei, Führungen, Vorträge, Konzerte und organisierte Ausflugsfahrten

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurhaus, Bewegungsbad, Trinkurstand, Kurgarten
Klinik für Mütter-Kind-Kuren.

Therapien

Im Kurhaus: Bewegungsbäder, Massagen, Colonmassage, Bindegewebsmassagen, Lymphdrainage, Unterwassermassagen, Schlickpackungen und Bäder (naturbelassen), Heißluft, Stangerbäder, Vierzellenbad, Kneippsche Güsse, Kohlendioxyd-Bad, Sauerstoffbad, med. Bäder mit verschiedenen Zuzsätzen, Inhalationen (Rauminhalation auch für kleine Kinder), Bestrahlungen, Phototherapie (UV), Krankengymnastik, Reizstrombehandlungen. Trinkwasserkuren (ohne Zusatz, kostenlos) am Biomaris-Trinkkurstand im Haus des Gastes.
Ernährungsberatung.

Sport und Fitness

Angeln (Gäste-Angelscheine für Alt- und Neuharlingersiel), Bootsfahrten (Verleih von Tret- und Ruderbooten), Boßeln, Drachenfliegen an ausgewiesenen Flächen, Fitness-Studio, Freischach, Freizeit- und Sportanlagen am Strand, Gymnastik, Kegeln, Minigolf, Radfahren (Fahrradverleih, geführte Radtouren), Reiten und Ponyreiten, Frei-Schach, Schiessen (mit dem Luftgewehr); Schwimmen am Strand oder im Meerwasser-Hallenwarmbad, (30° C mit Bio-, Trocken- und Blockhaussauna, Dampfsauna, Solarien, Turbobräuner, Hydrojet, Tropengarten und Tropenbistro), Surfen (bei Hochwasser an der Ostseite des Hafens), Tennis (Freiplätze in Nordwerdun, 4 km), Halle in Esens (10 km), Tischtennis, Wattwandern

Kultureinrichtungen

Haus des Gastes mit Leihbücherei, Leseraum, Spiel- und Bastelräumen für Kinder und Jugendliche, Buddelschiffmuseum und Museum für Seenotrettungsgeräte.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Haus des Gastes am Hallenbad: Spielzimmer, Bastelräume, Krabbelstube, Jugendraum und Kinderort; 3 Kinderspielplätze im Kurgarten, Kurpark und am Strand. Kinderveranstaltungen, z.B. Wettbewerbe, Strandspiele und Kindertage im Kursaal, Hüpfburg, Reiterferien (für Mädchen von 9 – 14 Jahren).

Seelsorge

Gottesdienste: Ev. im Haus am Hafen, im Kirchenzelt auf dem Campingplatz und in der Kirche zu Werdum (7 km);
Kath. Gottesdienste in der St. Willehad-Kirche in Esens (10 km).

Angaben zur Dialyse

Dialyse-Zentrum in Jever (25 km).



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.