Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilklimatischer Kurort der Premium Class

/Users/marcgilsdorf/Desktop/Landschaft/Output/.CF015156.jpgGaPa_2GaPa_3

„Entdecke Deine wahre Natur“: Diese Philosophie steht als zentrale Vision für das touristische Angebot der renommierten Ganzjahresdestination Garmisch-Partenkirchen. Inmitten traumhafter Bergpanoramen bietet der bekannteste Ort der bayerischen Alpen Urtaub auf höchstem Niveau in allen Facetten. Grandios und gewaltig präsentiert sich die Natur am Fuß der Zugspitze. Einzigartig sind die Erlebnisse zwischen Berg und Tal, im Wasser und in der Luft. Eindrucksvolle historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie der Charme seiner Bewohner prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude im Ort, die begeistert, berührt und lange wirkt. Garmisch-Partenkirchen macht … „Schmetterlinge im Bauch“.

Kontaktdaten

Garmisch-Partenkirchen-Tourismus google
Richard-Strauss-Platz 1a
DE – 82467 Garmisch Partenkirchen
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 88 21 / 18 0 736
Fax: +49 / (0) 88 21 / 180 755
Email: gesundheit@gapa.de
Webseite: www.gapa.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Oberbayern – Werdenfelser Land
Kreis: Kreis Garmisch – Partenkirchen (DE)
Höhe: 700 – 800 m
Entfernungen: Oberammergau 18, Mittenwald 18, München 90 km
Klima: Hochgebirgsklima, Reizklima, allergenfreie Zone


Detailangaben

Kurmittel

Heilklima, Klima-Kuren, Moor, Fango, Heu

Heilanzeigen

1. Chronische Erkrankungen der Atemwege,
2. Funktionelle Herz-Kreislauferkrankungen,
3. Koronare Herzerkrankung,
4. Stoffwechselerkrankung,
5. Hautkrankheiten,
6. Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates,
7. Immun- und Leistungsschwäche,
8. Wetterfühligkeit,
9. Übergewicht.

Sehenswürdigkeiten

Zugspitze (2.964m, Zahnrad- und Seilbahnen), Wank (1.780m,Seilbahn), Kreuzeck (1.652m,Seilbahn), Osterfelderkopf/Alpspitzbahn (Seilbahn), Eckbauer (1.236m, Seilbahn), Hausberg (1.230m, Seilbahn), Olympia-Skisprungstadion, Partnachklamm, Höllentalklamm, Jagdschloss Schachen, Schloß Linderhof und Neuschwanstein von König Ludwig II, Wallfahrtskirche St. Anton, Alte Kirche, Heimatmuseum, wechselnde Ausstellungen im Kurhaus, Richard-Strauss-Institut, Kloster Ettal, Passionstheater in Oberammergau.

Veranstaltungen

Theater, Kurkonzerte, Vorträge, Richard-Strauss-Festival, Neujahrsskispringen, Wintersportwoche, Alpine-Ski-Weltcuprennen,, Eishockey, Trientiner- Bergsteiger-Chor, Bauerntheater, kirchl. Veranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen, Festwochen

Ausflugziele

Kloster Ettal (15km), Oberammergau (20km), Linderhof (25km), Ammerwald und Plansee (33km), Murnau (24km), Bad Tölz (55km), Walchensee (27km), Grainau (5km), Eibsee (10km), Wieskirche (50km), Füssen (66km), Schloß Neuschwanstein und Hohenschwangau (63km), Ehrwald und Lermoos in Tirol (24km), Mittenwald (18km), Innsbruck (59km), Isarwinkel und Sylvensteinsee, Tegernsee (75km), Bad Wiessee (75km), Starnberg/Starnberger See (68km), München (90km).

Einrichtungen für Behinderte

öffentliche Toilette, Restaurants und Hotels,Wohnheim für Behinderte, Erwachsenenhilfe e.V., BRK,
weitere Informationen in der Tourist-Information.

Angebote für Senioren

Konzerte, Theater, klassische Musik, Orgelkonzerte, Bibliotheken, Vorträge, Ausflugsfahrten.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

11 Kurärzte und 80 Gebietsärzte, 3 Fachklinken, 16 Apotheken.

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurhaus mit Ausstellungen, Kurpark, Kneipp-Anlagen und Barfusspfad, 17 klimatherapeutische Terrainkurwege, 300 km markierte Wanderwege davon 100 km schneegeräumt, von Mai bis September Konzerte im Michael-Ende-Kurpark, Fachkliniken, Freischwimmbäder und Seen, Alpspitz-Wellenbad, Saunalandschaft.

Therapien

Klima-Kuren, Heilklimatische Bewegungstherapien, Physiotherapie, Bäder, Unterwassermassagen, Lymphdrainagen, Massagen, Inhalationen, Fango- Moor- und Heupackungen, Cranio-Sacrale-Therapie, Akupunktmassage nach Penzel, Kneipp-Therapie, Ayurveda, Thalasso, Kryotherapie,

Ambulante Kur mit der Möglichkeit zur vorbildlichen Gesundheitsförderung, Stationäre Kur auf Anfrage

Spezielle Wellness-Angebote, z.B.
Verwöhn(k)urlaub

Sport und Fitness

Bergwandern und Klettern (Bergführer), Ballonfahrten, Billard, Bootsverleih, Bowling, Bridge, Curling, Drachen/Gleitschirmfliegen, Eislauf/Skating, Eisstockschießen, Golf, Gartenschach, Hochseilklettergärten, Kegeln, Minigolf, Mountainbiken, Radwandern, Schwimmen in Freizeitbädern und Seen, Schachclub, Schießen, Skat, Sauna, Sommerrodelbahn, Tennis, Tanz, Wandern (300 km markierte Wege, geführte und Botanische Wanderungen) Windsurfen.
Im Winter: Skispringen, Ski-alpin (115km), Eislauf/Skating, Curling, Eisstockschießen, Langlauf (200km), Snowboarden, Geräumte Winterwanderwege, Schneeschuhwandern, Rodeln, Skilanglauf, Geführte Winterwanderungen.

Kultureinrichtungen

Kurhaus, Kleines Theater, Bauerntheater, Volkshochschule, Musik im Park, Büchereiern, Leseräume, Spielbank, Museen, Kirchen, Richard-Strauss-Institut, Waldlehrpfad, Postkutschenfahrten,

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Jugendzentrum, Veranstaltungen des Kreisjugendrings, Spielplätze, Kletterkurse, Schwimmbäder und Seen, Reiten, Kino, Minigolf, Bowling, Kegeln, Schlauchbootfahren, Sommerrodelbahn, Skatepark, Zwergerlskischule, Rodeln, Eislaufen, Halfpipe.
Kinderspielplätze, Freizeitpark Loisachbad (Freizeitsportanlage mit Kinderspielplatz)

Seelsorge

Gottesdienste: Kath. Pfarrkirche Garmisch, Pfarrkirche Partenkirchen, Alte Kirche Garmisch, Wallfahrtskirche St.Anton, St.-Michael-Kirche Burgrain; Evang.: Christus-Kirche, Johannes-Kirche, Kirche Burgrain; Freie evang.Gemeinde; Neuapostolische Kirche; Gemeinde d. Christen „Ecclesia“; Zeugen Jehovas

Angaben zur Dialyse

Dres. Toepfer Michael, Toepfer Christine,
Anacker Marion-Isabelle, Krottenkopfstr. 3
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel. 08821/94 85 96.

Anzahl von Betten und Zimmer

ca. 9.000 Gästebetten vom 5* Hotel bis Privatzimmer sowie Ferienwohnungen und Appartements .



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.