Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilklimatischer Kurort

Kurortbild 01 Fischen im AllgäuKurortbild 02 Fischen im AllgäuKurortbild 03 Fischen im Allgäu

NaturDorf der Allgäuer Alpen
 
Fischen im Allgäu ist Vielfalt. Hier verbinden Natur und Dorf ihre besten Seiten. Heilklima, Kultur von Mundarttheater bis Symphoniekonzert, Brauchtum, ehrliche Gastfreundschaft und echte Allgäuer Kulinarik kennzeichnen den ältesten Ort im oberen Illertal mit seinen sieben charmanten Ortsteilen. Vom privaten Gastgeber bis zum Viersterne-Superior-Hotel achtet man auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis.
 
Alpines Heilklima und nachweislich frischere Bergluft, viel gesunde Alpensonne und bestes Wasser. Bergkäse, Naturprodukte vom Bergbauern und Wohlfühlwochen im Hotel. Vitalkurse mit Panoramabergblick und gesunde Bewegung in den Allgäuer Alpen. In Fischen genießen Sie sich fit. Unsere Natur ist auf Gesundheit eingestellt, ob beim Sport, im Urlaub oder beim Kuraufenthalt. Die Bergwelt ist nicht nur wunderschön, sie fördert auch die Selbstheilungskräfte. Wohltuend ruhig ist es beim Nordic Walking auf den Terrainkurwegen. Wissen Sie noch wie Tannenbäume im schattigen Bergwald duften? Gesundes gibt es auch am Wegesrand: Wassertretanlagen wecken die Lebensgeister. Die geruhsame Auszeit im „Liegepavillion“ lässt Sie wieder durchatmen.

Kontaktdaten

Gästeservice Fischen google
Am Anger 15
DE – 87538 Fischen i. Allgäu
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 83 26 / 36 46-0
Fax: +49 / (0) 83 26 / 36 46-56
Email: info@fischen.de
Webseite: www.fischen.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Oberallgäu (DE)
Höhe: 761 m
Entfernungen: Oberstdorf 6, Kempten 30, München 160 km
Klima: Alpines Reizklima – Hochgebirgsklima untere Stufe


Detailangaben

Kurmittel

Klima-Kur,
Kneipp-Anwendungen.

Heilanzeigen

1. Chronische Erkrankung der Atemwege.
2. Funktionelle Herz-Kreislaufstörungen.
3. Psychosomatische Störungen.
4. Stoffwechselerkrankungen.
5. Degenerative Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen, Haltungsschäden.

Sehenswürdigkeiten

Pfarrkirche St. Verena mit Frauenkapelle, Fischinger Heimathaus mit FIS-Skimuseum, Historische Sägemühle, Wasser-und Waldlehrpfad.

Veranstaltungen

Kur- und Gesangskonzerte, Heimatabende, Theater, klassische Konzerte, Lichtbildervorträge,
Waldfeste, Sportfeste, Alpabtrieb, Dorffeste, Frühschoppenkonzerte,
Kultur- und Brauchtumstage mit vielfältigem Programm
Bitte erkundigen Sie sich nach dem aktuellen Veranstaltungsprogramm.

Ausflugziele

Breitachklamm in Tiefenbach, Skiflugschanze in Oberstdorf ,
Hörnerbahn in Bolsterlang, Weltcup-Express-Bahn in Ofterschwang, Nebelhorn/Fellhornbahn in Oberstdorf, Skiflugschanze Oberstdorf, Familienberg Söllereck in Oberstdorf mit Sommerrodelbahn und Hochseilgarten, Breitachklamm in Oberstdorf-Tiefenbach, Sturmannshöhle in Obermaiselstein, Erzgruben in Burgberg, „Bärenfalle“ in Immenstadt mit Sommerrofelbahn und Hochseilgarten

Wonnemar Sonthofen; Oberstdorf Therme; Alpsee-Bergwelt Immenstadt mit Sommerrodelbahn (ca. 15 km)
Kleinwalsertal (ca. 10 km), Tannheimer Tal (ca. 30 km)
Schloß Neuschwanstein (ca. 65 km); Lindau/Bodensee (ca. 70 km); Seebühne Bregenz (ca. 60 km) Insel Mainau (ca. 100 km);
Basilika Ottobeuren (ca. 70 km); Legoland Günzburg (ca. 130 km)

Einrichtungen für Behinderte

Kurhaus behindertengerecht ausgestattet.

Angebote für Senioren

Senioren-Aktivwochen.
Wandern im Heilklima mit geführten Wanderungen.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

3 Allgemeinärzte davon 2 Kurärzte
1 Arzt für Homöopathie
4 Heilpraktiker
1 Praxis für klassische Homöpathie
1 Orthopäde
1 Kurmittelabteilung
1 Praxis für Physiotherapie
1 Massage-Praxis
2 Zahnärzte
1 Apotheke

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurhaus Fiskina mit Therapie-Abteilung, Klima-Liegepavillion, Kurpark mit Kräutergarten, Kneipp-Becken und Natur-Kneippbecken;
2 Kurhotels,

Therapien

Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Krankengengymnastik nach Bobath, Lymphdrainage, Massage, Fango, Heißluft, medizinische Bäder, Unterwassermassage, Stangerbad, Elektrotherapie, Inhalation, Schlingentisch, Osteopathie, Akupunktur, Chinesische Medizin, Heilklimatisches Wandern, medical walking, Rücken fit, Hatha-Yoga, Beckenbodengymnastik.

Sport und Fitness

Angeln, Golf Golfresort Sonnenalp-Oberallgäu – das zweitgrösste Golfresort Bayerns (18-Loch Golfplatz Sonnenalp, 18-Loch Golfplatz Oberallgäu, 9-Loch Kurzplatz Gundelsberg), Kegeln (Kurhaus Fiskina), Kleingolf, Nordic Walking Park (110 km Streckenlänge von 761 m bis 1650 m ü.NN, Schnupperkurse), Radfahren (Fahhradverleih geführte Radtouren), TIPP: Leihen Sie sich ein E-Bike und erkunden bequem Ihre Urlaubsregion!
zu Wandern …. Wege für Leib und Seele – Vier Wanderwege verbinden die zahlreichen Kapellen und Kirchen mit erfrischenden Anwendungen,
im Winter: Winterwandern auf gut geräumten Winterwanderwegen, Ski-Alpin, Langlauf, Nachtlanglauf, Rodeln, Pferde-Schlittenfahrt, Eislaufen, Eisstock-Schießen,

Sauna, Schwimmen im beheizten Freibad mit 58-m-Wasserrutsche (Mai bis Anfang September), in öffentlichen Hotelhallenbädern, Tennis (5 Freiplätze), Wandern (50 km markierte Wege, geführte Wanderungen)
Im Winter: Ski-Abfahrten, Nachskifahren, Skilifte, Skiwanderloipen,
Nachtlanglaufloipe.

Kultureinrichtungen

Kurhaus Fiskina mit großem Saal, Lesezimmer, Hobby- und Bastelräumen, Multimediraum, Bücherei im kaht. Pfarrzentrum, Musikpavillion für Kurkonzerte und Frühschoppen.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Kinderferienaktion Aktion Kinder kostenlos „Da steppt die Kuh“, Kinderbetreuung „Hörni´s Club“
Kinderspielplätze, Mini-Golf-Platz, Eichhörnchenwald, Kinderspielzmmer im Kurhaus.

Seelsorge

Kath. Pfarrkirche St. Verena und Frauenkapelle, Pfarramt; Ev. Kirche Zum
guten Hirten, Pfarramt.

Angaben zur Dialyse

Nächste Dialysestation im Nachbarort Oberstdorf (ca. 6 km)

Anzahl von Betten und Zimmer

4’735 Betten.


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.