Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilquellen-Kurbetrieb

Kurortbild 01 Bad StaffelsteinKurortbild 02 Bad StaffelsteinKurortbild 03 Bad Staffelstein

Kontaktdaten

Städtisches Verkehrsamt „Alte Darre“ google
Am Stadtturm
DE – 96231 Bad Staffelstein
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 95 73 / 41 92
Fax: +49 / (0) 95 73 / 41 46
Email: tourismus@staffelstein.btl.de
Webseite: www.staffelstein.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Lichtenfels (DE)
Höhe: 264 m
Entfernungen: Lichtenfels 7, Bamberg 26
Klima: Schonklima, reizarmes, nebelarm


Detailangaben

Kurmittel

Natrium-Chlorid-Thermalsäuerling (Quelltemperatur 52 °C).

Heilanzeigen

1. Erkrankungen der Stütz- und Bewegungsorgane, degenerativ-rheumatische Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule.
2. Nachbehandlung nach Operationen und Unfallverletzungen an den Bewegungsorganen.
3. Restlähmungen des peripheren Nervensystems.
4. Weichteilrheumatismus.
5. Entzündliche rheumatische Erkrankungen.

Sehenswürdigkeiten

Rathaus, Obermain-Therme.

Veranstaltungen

Konzerte, Heimatabende, Laienspieltheater, Tanzen, Film- und Diaabende, Stadtführungen, Museen, Gemäldeausstellungen, Volksfeste, Hobbykurse: Kochen, Töpfern, Seidenmalerei, Kutsch- und Schlittenfahrten.

Ausflugziele

Kloster Banz (5 km), Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen (5 km), Staffelberg (539 m, 75 Min.), Bamberg (26 km), Coburg (27 km) Bayreuth (58 km).

Öffentliche Kureinrichtungen
Kurmittelhaus im Thermalsolbad Obermain-Therme mit medizinischer Abteilung (s.a.Sport und Fitness).

Therapien

Wannen-, Teil- und Bewegungsbäder
Bewegungstherapie, Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage und nach Eisbehandlungen, Extensionsbehandlungen, Rückenschule, Massagen , Unterwassermassage, Bindegewebes- und Colonmassage, Lymphdrainage, Kompressionsbandagierung, Naturfango (Vulkanitfango), Eisanwendungen, Kohlensäure-Bäder und Kohlensäuregas-Bäder, Sauerstoff- und Luftsprudelbad, medizinische Bäder, Elektrotherapie, Stangerbad, Vierzellenbad, Reizstrombehandlung, Inhalationen, Dampfbäder, Sauna, Gesundheitsseminare. Gesundheitsfördernde Maßnahmen (Körperhaltungstraining, Rückenschule, Entspannungstraining, Atemtraining).

Sport und Fitness

Angeln, Badminton, Billard, Bootfahren, Judo, Ju-Jutsu, Kegeln, Klettern, Minigolf, Radfahren, Reiten, Schießen, Schwimmen im Thermalsolbad Obermain-Therme (Thermalsole-Bewegungsbad, Innen- und Außenbecken,28-36 °C, Dampfbäder, Sauna, Kneipptretbecken, Whirlpools, Gymnastikraum, Ruheraum, Solarien, Warmwassergrotte, Dampfgrotte, Liegewiese), Segeln, Surfen, Tauchen, Tennis, Tischtennis, Turnen, Wandern (200 km markierte Wege)
Wintersport, Eislaufen.

Kultureinrichtungen

Haus des Gastes.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.