Gesundheit, Wellness, Medizin

Luftkurort und Heilbad im Schwarzwald

Kurortbild 01 Bad Rippoldsau - SchapbachKurortbild 02 Bad Rippoldsau - SchapbachKurortbild 03 Bad Rippoldsau - Schapbach

Kontaktdaten

Tourist – Information google
Kurhausstr. 2
DE – 77776 Bad Rippoldsau – Schapbach
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 7440 / 913 9 4-0
Fax: +49 / (0) 74 40 / 913 9 4-94
Email: info@bad-rippoldsau-schapbach.de
Webseite: bad-rippoldsau-schapbach.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Baden-Württemberg / Schwarzwald
Kreis: Kreis Freudenstadt (DE)
Höhe: 500 m
Entfernungen: Freudenstadt 15, Wolfach 24 km
Klima: mildes, nebelfreies Klima


Detailangaben

Kurmittel

Trinkkuren und Bäder mit Natrium-Calcium-Hydrogencarbonat-Sulfat-Säuerlingen, Leopolds-, Wenzel-, Theresien- und Josefsquelle, Moorbäder und -packungen, Mineral-Thermalbäder (32° C).

Heilanzeigen

1. Herz- und Gefäßerkrankungen.
2. Rheumatische Erkrankungen sowie Verschleißerkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke.
3. Erkrankungen der Atmungsorgane.
4. Stoffwechselerkrankungen (u.a. Diabetes, Gicht, Übergewicht).
5. Chronische Nierenerkrankungen.
6. Negetative Störungen.
7. Frauenleiden.

Kompaktkur “Alles Gute für Ihren Rücken”.
Anschlußheilbehandlungen Orthopädie.

Sehenswürdigkeiten

Klösterle-Kirche, Burgbach-Wasserfall, Glaswald-See Kastelstein, St. Cyriak-Kirche Schapbach, Kriegerdenkmal in Bad Rippoldsau, Gefallenen Denkmal in Schapbach, Tiergehege.

Veranstaltungen

Kurkonzerte (auch mit Blasmusik und Trachtenkapelle), Tanz mit der ungarischen Kapelle “Balaton”, Bauerntheater, Brauchtumsabende, Rockkonzerte, Chorkonzerte, Bälle, Fasnet-Veranstaltungen, Frühlingsfest, Klosterfest, Sommerfest, Beach-Party, Lichterfest, Sudwest-Rundfunksendungen, Theateraufführungen, Oktoberfest, Filmabende, Wanderungen mit dem Förster, Grillabende, Lauftreffs, geführte Mountainbike-Touren, “Aktueller Plattenteller”.

Ausflugziele

Baden-Baden, Straßburg, Freiburg i.Br.,Bodensee ( Insel Mainau), Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Europapark Rust.

Einrichtungen für Behinderte

Behindertengerechte Pensionen und Hotels, öffentliche WC’s für Behinderte.

Öffentliche Kureinrichtungen

Therapie-Zentrum, Haus der Gesundheitsbildung, Kuranlagen.

Therapien

Trinkkuren
Anwendungen: Elektrotherapie, Stangerbad, Zwei- oder Vierzellenbad, Elektrobehandlung, Heißluft bzw. heiße Rolle.
Kneipp-Anwendungen: Dampfdusche, Knie-Schenkelguß Unter- oder Oberguß, Vollguß, Knie-Schenkel-Rückenblitz, Arm-Fuß-Wechselbäder mit/ohne Zusatz, Hauff’sches Armbad, Eispackung, Kühlbeutel, Kriotherapie, Rücken-Arm-Brustguß Aufsteigende Kneippgüsse Vollblitz, Heiße Blitzgüsse, Sitzbad mit/ohne Zusatz
Krankengymnastik, Atemgymnastik, Schlingentischtherapie,
Krankengymnastik auf neurophys. Grundlage, Krankengymnastik mit Eisanwendung, Manuelle Therapie,
Mineral-Bewegungsbad mit Krankengymnastik,
Inhalationen, Mineral-Bewegungsbäder, Mineral-Kohlensäurewannenbäder, Mineral-Wannenbäder, Parafango, Fango Moorbäder und -packungen, Massagen, Bindegewebsmassage, Spezialmassage, Chirogymnastik nach Dr. Laabs, UWM-Massage, Lymphdrainage.

Sport und Fitness

Angeln, Joggen, Minigolf, Mountainbiking, Radfahren, Reiten, Schwimmen im beheizten Freibad, Tennis, Wandern.

Kultureinrichtungen

Kurhaus (Veranstaltungen).

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Kindersommerprogramm wie Bauernhofbesichtigung, Ponyreiten u.s.w.

Seelsorge

Kath. Kirche.

Angaben zur Dialyse

in Freudenstadt, 15 km.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.