Gesundheit, Wellness, Medizin

Kneippheilbad

Kurortbild 01 Bad Oberdorf Kurortbild 02 Bad Oberdorf Kurortbild 03 Bad Oberdorf

Bad Oberdorf ist einer der sechs Ortsteile des Kneippheilbads und Heilklimatischen Kurorts Bad Hindelang im Allgäu.

Kontaktdaten

Kurverwaltung Bad Hindelang google
Am Bauernmarkt 1
DE – 87541 Bad Hindelang
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 83 24 / 89 20
Fax: +49 / (0) 8324 / 80 55
Email: info@hindelang.net
Webseite: www.bad-hindelang.info


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Oberallgäu (DE)
Höhe: 850 m
Entfernungen: Sonthofen 7, Kempten 35, München 170 km
Klima: Alpines Reizklima


Detailangaben

Kurmittel

Heilklima, alpines Hochmoor, Molke, Schwefel.

Heilanzeigen

1. Umwelt- und streßbedingte Krankheiten,
2. Allergien
3. Atemwegserkrankungen.
4. Migräne
5. Herz-/Kreislauferkrankungen
6. Rheumatische Beschwerden
7. Frauenleiden
8. Erkrankungen des Nervensystems
9. Osteoporose
10. Funktionelle Gefäßerkrankungen
11. Hautkrankheiten
12. Venenerkrankungen.

Sehenswürdigkeiten

Kath. Kirche mit Jörg-Lederer-Altar und Holbein-Madonna, Rathaus, Aussichtskanzel, Hammerschmieden, Kutschenmuseum, Heimatmuseum, Schaukäsereien.

Veranstaltungen

Kino, Vorträge, Musicals, Theater, klassische Konzerte, Dia-Shows, Bauerntheater, Heimatabende, Waldfeste etc.

Ausflugziele

Königsschlösser, Musical „König Ludwig II.“ Bodensee, Oberstdorf mit Nebelhorn und Breitachklamm, Kempten.

Einrichtungen für Behinderte

Pflege von Angehörigen der Kurgäste in Kurklinik möglich.

Angebote für Senioren

Pflege von Angehörigen der Kurgäste in Kurklinik möglich.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

8 Badeärzte, 4 Zahnärzte

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurmittelhaus, -praxen, Kneippkurgärten mit Klimapavillon und Wassertretanlagen, Terrain-Kurwege. Kliniken in Bad Hindelang und Oberjoch, 1.200m ü.NN, u.a. spezialisiert auf Allergiebehandlung u.a.

Therapien

Kneipp-Kuren, Allergie-Kuren, Moor-Schwefel-Kuren, Molke-Kuren, Terrain-Kuren, F.X.Mayr-Kuren.

Sport und Fitness

Angeln, Bergsteigen/Wandern (auch geführt), Kegeln, Radfahren/Mountainbiken, Saunen, Schwimmen im beheizten Freibad / im Bergbad / im Natur-Hochmoorbad sowie in öffentlichen Hotelhallenbädern, Tennis Fitness.
Wintersport.

Kultureinrichtungen

Kurhaus Bad Hindelang mit Büchereie, Lese-, Fernseh- Spiel- und Seminarraum, Restaurant und Tanzlokal, Musikpavillon.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Familienwanderweg mit 14 Spielstationen, Kinder-Ferienprogramm, Allergie-Kuren für Kinder und Jugendliche.

Seelsorge

Programm der Katholischen und Evanglischen Seelsorge mit wechselndem Programm (Konzerte etc.).

Angaben zur Dialyse

Nächstgelegene Institute in: Immenstadt (15km). Oberstdorf (20km)

Anzahl von Betten und Zimmer

7.600 Betten



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.