Gesundheit, Wellness, Medizin

Sole- und Moorheilbad im Naturpark Bayerische Rhön

Kurortbild 01 Bad Neustadt an der SaaleKurortbild 02 Bad Neustadt an der SaaleKurortbild 03 Bad Neustadt an der Saale

Kontaktdaten

Kurverwaltung google
Löhriether Str. 2
DE – 97616 Bad Neustadt an der Saale
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 97 71 / 13 84
Fax: +49 / (0) 97 71 / 99 11 58
Email: info@tourismus-nes.de
Webseite: www.tourismus-nes.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Rhön-Grabfeld (DE)
Höhe: 240 m
Entfernungen: Schweinfurt 40, Fulda 57 km
Klima: gemässigt humides, subkontinentales Klima


Detailangaben

Kurmittel

Mineralwasser der Bonifatius, Elisabeth und Karl Theodor-Quellen: kohlensäurehaltige Natrium-Chlorid-Sulfat-Hydrogencarbonat-Calcium-Wässer.

Heilanzeigen

1. Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen.
2. Rheumatische Erkrankungen.
3. Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen.
4. Erkrankungen der Verdauungsorgane (Magen, Darm, Leber, Galle).
5. Erkrankungendes Stoffwechsels (unterstützende Behandlung bei Diabetes, Gicht und Fettsucht).
6. Frauenleiden.
7. Störungen des vegetativen Nervensystems.

Sehenswürdigkeiten

Salzburg, Schloß Neuhaus und Schloßkapelle, Kurviertel, Historische Altstadt mit Hohntor, Altes Amtshaus, Rathaus, Karmelitenkirche, Stadtpfarrkirche, Marktbrunnen, Karolingische Königskirche.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Klassikkonzerte, Theater, Bauernbühnen, Tanzabende, Diskotheken, Tanzlokale, Volkstümliche Blasmusik, Dia-Vorträge, Kino, Ausflugsfahrten, Bastelabende, Leseabende, Chorkonzerte, Kleinkunstbühnen, Stadtführungen, Salzburgführung, Sonderveranstaltungen.

Ausflugziele

Ausflugsmöglichkeiten in die Rhön, ins Saaletal, nach Würzburg (74 km), Bamberg (97 km), Fulda (59 km), Coburg (72 km), Meiningen (35 km), Oberhof (70 km, Eisenach (90 km.

Einrichtungen für Behinderte

Kurhaus, Sole-Bewegungsbad, Hallenfreibad, Mineral-Sole-Wellenbad, Kliniken, Krankenhäuser, Gastronomie, Behindertenparkplätze und -WC, Stadtbibliothek, Rollstuhlwanderwege (im Buchhandel erhältlich).

Angebote für Senioren

Geführte Wanderungen, Stadtführungen, Tanzveranstaltungen, VHS-Kurse.

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurhaus, Wandelhalle, Trinkkurhalle, Kursaal, Leseraum, Solebewegungsbad 32° mit Sauna, Solarium und Dampfbad, gepflegter Kurpark mit uraltem Baumbestand, 90 km markierte Radwander- und Wanderwege, Sport- u. Freizeitzentrum; Stadtbuslinie mit Kurkarte kostenlos!

Therapien

Trinkkuren mit Natrium-Chlorid-Säuerlingen und eisenhaltigen Natrium-Chlorid-Säuerlingen, Inhalationen, Solewannen- und Solebewegungsbäder in kohlensäurehaltiger Sole, Moorbäder und Moorpackungen, Krankengymnastik, Fangopackungen, Massagen, Bindegewebsmassagen, Lymphdrainagen, Unterwassermassagen, Fußreflexzonenmassage, Trockenkohlensäuregasbäder, Inhalationen, Extension, Medizinische Bäder, Elektrotherapien (Vierzellenbäder, Stangerbäder, Ultraschall), Wärme- und Kälteanwendungen, Ödemtherapie, Terrainkuren, Arztvorträge;
Spezielle Behandlungsmöglichkeiten: Psoriasis-Kompaktkur und Morbus-Parkinson-Kompaktkur, Erweiterte Ambulante Physiotherapie, Kneippsche Anwendungen, Akupunktur, psychologische Beratung bei psychosomatischen Erkrankungen, Ernährungsberatung- und behandlung, Muskelentspannungstraining, Autogenes Training, Raucherentwöhnung, Bewegungstraining, Sport- u. Freizeittherapie.

Sport und Fitness

Lauf- u. Muskeltraining, Sportspiele, Hydrotraining, Ergometertraining und Schwimmkurse, Minigolfanlage, Tennisplätze im Kurpark, Tennisclub, Tennishalle, Kegeln, Reiten, Reithalle, Angeln, Schwimmen, Bootswandern, geführte Wanderungen – und Radwanderungen, Segelfliegen, Hallenfreibad, Mineral-Sole-Wellenbad, Wintersport, Golf 18-Loch-Platz in Maria-Bildhausen (8 km).

Kultureinrichtungen

Stadtbibliothek, Volkshochschule, Kulturwerkstatt, Altes Amtshaus, Hohntor mit Wagstädter Stuben, Tourneetheater

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Hallenfreibad, Fun-Parc mit Half-Pipe für Inline-Skater, Bootswandern, Kinderspielplätze.

Seelsorge

Klinik- u. Kurseelsorge, Stadtblick 6, Bad Neustadt-Salz, Tel.:09771/88 07.

Angaben zur Dialyse

Dialysezentrum im Rhön-Klinikum Bad Neustadt, Salzburger Leite 3, Tel. 09771/68 50 60, Dr. Blum; Dialyse im Kreiskrankenhaus Bad Neustadt, Goethestraße 9, Tel. 09771/ 907-0.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.