Gesundheit, Wellness, Medizin

Heil- und Thermalbad

Kurortbild 01 Bad KönigKurortbild 02 Bad KönigKurortbild 03 Bad König

Verträumt eingebettet im grünen Mümlintal liegt Bad König im Herzen des wald- und wildreichen, sagenumwobenen Odenwald. In und um Bad König bietet sich dem Besucher ein unverwechselbarer Erholungsraum. In dem überschaubar gebliebenen Städtchen mit Flair blickt man nicht nur stolz auf die einzige Thermalquelle im Odenwald und das dazugehörige tolle Gesundheits- und Freizeitbad, die Odenwald-Therme, sondern auch auf zwei Schlösser, zahlreiche Fachwerkgebäude sowie weitere besondere historische Hinterlassenschaften.
In Bad König wurde schon immer viel Wert auf die Freizeitgestaltung der Gäste gelegt. Ob beim Schwimmen, Saunieren, Tennis spielen, Reiten, Rad fahren, Golfen, Mountainbiken oder beim Schlemmen vielfältiger, kulinarischer Angebote- in Bad König können Sie nach Herzenslust erleben, sich erholen und geniesen.

Kontaktdaten

Information der Kurgesellschaft google
Elisabethenstr. 13
DE – 64732 Bad König
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 60 63 / 57 85-0
Fax: +49 / (0) 60 63 / 57 85-60
Email: odenwaldtherme@badkoenig.de
Webseite: www.badkoenig.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Hessen
Kreis: Kreis Erbach (DE)
Höhe: 180 – 440 m
Entfernungen: Darmstadt 35 , Heidelberg 40, Erbach/Michelstadt ca. 8 km
Klima: mildes, niederschlagarmes Schonklima


Detailangaben

Kurmittel

2 Quellen: Mineralarmes, eisen- und manganhaltiges Wasser (Stahlquelle).
Thermalquelle (Odenwaldquelle, 32° C). Natrium-Calcium-Magnesium-Hydrogencarbonat-Sulfat-Chlorid-Wasser.

Heilanzeigen

1.Stoffwechselkrankheiten,
2. Blutarmut,
3. Störungen des vegetativen Nervensystems,
4. Muskel-, Gelenk- und Nervenschmerzen,
5. Funktionelle Herz- und Kreislaufstörungen,
6. Erkrankungen des Bewegungsapparates.
Kompaktkuren für Osteoporose und Arthrose

Sehenswürdigkeiten

Schlossanlage (Altes und Neues Schloss mit Lustgarten, , Ev. Kirche (Orgel), Kurpark mit zwei Seen, Heimatmuseum, Georg-Vetter-Museum.

Veranstaltungen

Kurkonzerte und Tanztees, Theateraufführungen, Konzerte verschiedener
Künstler auf der Freilichtbühne (Amphietheater, (Bad König Musiksommer)), Ernährungsvorträge, Kino, Tanzabende, Heimatabende, Laienspiel-Aufführen, Arztvorträge, Lichtbildervorträge, Kino, Meteorologische Vorträge, Autorenlesungen, Gäste-Treffs, Historische Stadtbegehungen, Wandern mit dem Förster, Pilzwanderungen, Zeichnen und Malen (Aquarellmalen, ,Treckerfahrten durch den Odenwald, geführte Wanderungen (Kometen- und Sternwanderungen), s.a. Kurzeitung/Wochenspiegel.

Ausflugziele

Amorbach, Ehem. Abteikirche, Bibliothek und Grüner Saal ;
Beerfelden / Hetzbach, Der Marbach-Stausee, liegt 6 bis 7 km nordwestlich von Beerfelden an der B 460 (Nibelungenstraße);
Erbach, Gräfliche Sammlungen mit Afrikanischem Jagdmuseum im Schloß Erbach, Deutsches Elfenbeinmuseum mit Bernsteinkabinett in der Werner-Borchers-Halle; Breuberg, Burg Breuberg – Heimatmuseum, Stadtmuseum im ehemaligen Rathaus im Stadtteil Neustadt ;
Fürth-Erlenbach, Bergtierpark; Darmstadt / Mühltal, Burg Frankstein; Klingenberg am Main, Klingenberger Heimat- und Weinbaumuseum; Buchen / Eberstadt, Tropfsteinhöhle; Heidelberg; Lautertal-Reichenbach, Felsenmeer; Miltenberg, Schiffahrt auf dem Main, Heidelberg.

Einrichtungen für Behinderte

Behindertensportgruppe im Sportzentrum.
Odenwald-Therme mit Thermalbad und Saunalandschaft

Angebote für Senioren

Seniorentreff der Stadt Bad König, Alterssportgruppe im Sportzentrum.
Kurkonzerte, Tanztee, Aquarellmalen in der Galerie „Lukas.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

7 Ärzte (Badeärzte,praktische Ärtze und Fachärzte für Nephrologie, Internist, Sportmediziner)
3 Apotheken

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurzentrum (Thermal-Bewegungsbad, Wasserfl. 165 m2, 32° C mit Sauna, Solarien und Therapieangebot), Brunnenhalle (Trinkbrunnen) mit Wandelhalle, Kneippanlagen, Kurpark.
Odenwald-Therme: Badelandschaft mit Innen- (31 C°) und Außenbecken (31.2 °C), Wildwasserkanal, Massagedüsen, Sprudelliegen, Geysire, Wasserkanone, Whirlpool, Kinderbecken (31.5 ° C, Einzeltherapiebecken (34 ° C), Gruppentherapiebecken (31.5 °C), Solarien, Gastronomie mit Restaurant für Passanten und Badegäste.

Saunalandschaft: Außenbereiche mit kleinem Schwimmbecken, Liegeflächen auf der Dachterasse, Blockhaussauna, Aufgusssauna, Kräutersauna, Sanarium, Dampfbad, Aromabad, Aquaviva, Erlebnisduschen, Tauchbad, Fußbecken, Solarien, Wärmebank, separater Gastronomie mit offenem Kamin.

Therapien

Thermalbäder/Wannenbäder, mineralarm. Verabreichung mit verschiedenen Badezusätzen auch in Verbindung mit Sauerstoff oder Kohlensäure. Stahlbäder: Eisen- und manganhaltiges Wasser. Kohlensäure-Trockengasbad, Stangerbad.
Thermal-Bewegungsbad, Krankengymnastik und Bewegungsübung als Einzel- oder Gruppentherapie. Hydrotherapie Unterwasser-Druckstrahlmassage Stangerbad. Kneippanwendungen.
Teil-, Voll- und Blitzgüsse, Arm- und Fußbäder mit ansteigender, wechselnder u. gleichbleibender Temperatur. Packungsliege, Wärmepackungen, Kälteanwendungen.
Massagen:
Klassische Muskellockerungs-Massage, auch in Verbindung mit Wärme (Heißluft, Heu-, Fango- oder Moorpackung), Bindegewebsmassage, Bürstenmassage, Fußreflexzonenmassage, Colonmassage,
Manuelle Lymphdrainage.
Krankengymnastik, Atemgymnastik, teilweise auch in Verbindung mit Eis oder Wärme, Naturmoor-Handpackungen / Heupackungen.
Trinkkuren, Inhalation.

Bochumer Gesundheitsmodell
Entspannungsprogramm-Kombination aus Autogenem Training, Progressiver Muskelentspannung, Mental- und Gestaltungstraining

Osteoporose- und Arthrose-Kompaktkuren

Sport und Fitness

Angeln, Billard, Fussball, Handball, Kegeln, Leichtathletik, Minigolf, Mountainbiking oder Trekking, Radwandern (Fahrradverleih), Reiten, Sauna und Sonnenstudio im Kurzentrum, Schach, Schiessen, Squash, Schwimmen im beheizten Freibad oder in der Odenwald-Therme, Segelfliegen, Sportfliegen, Tanzen (Tanztee in der Wandelhalle), , Tennis (Frei- und Hallenplätze), Tischtennis, Trimm-Dich-Pfad, Golf (4 Golfplätze in näherer Umgebung), Wandern.

Kultureinrichtungen

Wandelhalle, Städt. Bücherei, Heimatmuseum.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Kindergarten (nach vorheriger Anmeldung).
Familientage in der Odenwald-Therme

Seelsorge

Pfarrer Martin Hecker, Bad König ev. Kirche
Tel.06063-2123

Angaben zur Dialyse

Kurzentrum, Elisbethenstr.13, Tel. 06063-2021

Anzahl von Betten und Zimmer

Betten gesamt:478
Zimmer gesamt:297


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.