Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilbad

Kurortbild 01 Bad GöggingKurortbild 02 Bad GöggingKurortbild 03 Bad Gögging

Kontaktdaten

Kurverwaltung google
DE – 93333 Bad Gögging
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 94 45 / 95 75-0
Fax: +49 / (0) 94 45 / 95 75-33
Email: info@bad-goegging.de
Webseite: www.bad-goegging.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Kelheim (DE)
Höhe: 355 m
Entfernungen: Neustadt an der Donau 3, Kelheim 18, Ingolstadt 33 km


Detailangaben

Kurmittel

Schwefelquellen: „Klinik und Kurhotel Kaiser Trajan“, Römerbad-Klinik”, “Kurpension Eichschmid”, “Limes-Therme” mit besonders hohem Sulfidschwefelgehalt.
Mineral-Thermalwasser “Limes-Therme”: fluoridhaltige Natrium-Hydrogencarbonat-Chloridwasser.
Naturmoor.

Heilanzeigen

1. Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.
2. Arthrosen.
3. Wirbelsäulenschäden.
4. Weichteil- und degenerativer Rheumatismus.
5. Nervenentzündungen.
6. Chronische Ekzeme.
7. Frauenleiden.

Gegenindikationen: Alle akute Entzündungen, bösartige Geschwülste, Infektionen, offene Tuberkulose, schwere Herz- und Kreislauferkrankungen.

Sehenswürdigkeiten

Limes-Therme, Römische Ausgrabungen in der St.Andreas-Kirche, “Römisches Bademuseum”, Kath. Kirche St. Laurentius, Spätgotisches Rathaus.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Tanzabende, Pferdewagenfahrten, Floßfahrten, Rundflüge, Vorträge, Theater u.v.m., s.a. Veranstaltungskalender “Carpe-Diem ”.

Ausflugziele

Kath. Kirche in Neustadt a.d.Donau (3 km), Römerkastell Abusina ( 6 km), Kloster Weltenburg mit Asam-Kirche
Ingolstadt, Abensberg, Kelheim, Essing, Prunn, Riedenburg, Landshut, Regensburg.

Einrichtungen für Behinderte

Kurmittelhaus Limes-Therme sowie die Kliniken am Kurort sind behindertengerecht ausgestattet.

Angebote für Senioren

Kurortspezifische Angebote jeglicher Art.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

Arztpraxen: 15
Badeärzte/Innen: 7
Arzt für Chirurgie: 1
Ärzte für physikalische Therapie: 2
Ärztin für Naturheilverfahren: 1
Ärzte/Innen für Allgemeinmedizin 5
Ärzte/Innen für Frauenheilkunde: 2
Ärzte für Phoniatrie/Pädaudiologie: 2
Ärzte für Chirotherapie: 3
Ärzte für Sportmedizin: 3
Arzt für Neurologie: 1
Ärzte/inne für Kinderheilkunde: 1 Praxis
Arzt für innere Krankheiten: 1
Ärzte für Orthopädie: 2
Arzt für Akupunktur: 1

Apotheken: 3

Öffentliche Kureinrichtungen

“Limes-Therme”, Gesamtwasserfläche 1.300 qm, 15 unterschiedlich temperierte Innen- und Aussenbecken, Therapietrakt (Schwefel- und Moorwannenbäder, Moorpackungen, Bewegungsübungen in 4 Spezialbecken, Physiotherapie), Wasserspeier, Wasserfall, Massage- und Luftsprudelanlagen, Hot-Whirlpool, Dampfbad, Kneippanlage, Cafeteria;
Kurhaus mit naturheilkundlichem Zentrum, “Bewegungslabor” zur Funktionsanalyse, Gymnastikhalle, medizin. Gerätetraining-Raum, Bewegungsparcour, Vortrags- und Seminarräume, Lehrküche;
Trinkbrunnen (5)
Kneipp-Arm- und Tretbecken (3 Anlagen)
Kurparks (3).

Therapien

Bade- und Trink-Kuren mit Schwefel- und Mineralwasser, Moorbäder- und Packungen, Salzschlick-Packungen; Klassische Medizinische Bäder, Spezielle Bäder (z.B. Cleopatrabad, Rasulbad, Tepidarium, Hallertauer Hopfenbad, Öl-Spaltungsbad, Schottisches Bad, Thalasso-Therapie, “Colour-Energy-Farbbad”, “Liquid-Sound”, “Waterbalancing”; Kältetherapie; Massagen (speziell z.B.: Spezial-Schulter/Hüft-Behandlung, Spezial-Migränebehandlung, Cranio-Sakral-Therapie, Sauerstoff-Massage, Aroma-Massage, “Klingende Massage”; Elektrotherapie/Physikal.Geräte-Therapie (z.B.: TENS, Magentfeldtherapie, Inhalationen; Ergotherapien (auch Reiki); Qi Gong, Tai Chi, Ba Duan Jin;
Chirotherapie, Neuraltherapie, Ozon-Sauerstoff-Therapie, Thymustherapie, Orthomolekulare Therapie, Bioresonanz-Therapie, Colon-Hydrotherapie, Akupunktur, Naturheilverfahren, Logopädie, Autogenes Training

Sport und Fitness

Angeln, Billard, Dampfbäder/Saunen, Radwandern (Fahrradverleih), Fitness-Studios, Golf (9-Loch-Platz), Jogging, Kanufahren, Kegeln, Minigolf, Reiten (Reitschule Resch, Schul- und Leihpferde), Gartenschach (3), Solarien, Surfen, Tanzen, Tischtennis, Wandern (170 km markierte Wege),
Im Sportpark: Tennis, Squash, Badminton, Fitness-Studio, Gymnastik, Sauna, Solarium, Kegeln, Billard, Snooker, Restaurant.
Im Winter: Eisstockschiessen.

Kultureinrichtungen

Kurhaus mit Kursaal für kulturelle Ereignisse, Bibliothek, Leseraum, Café-Bistro; Bücherei unter der Ortskirche.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Kindergarten, Aufnahme von Gastkindern auf Anfrage.

Seelsorge

Katholische Kurseelsorge Pastoralreferent Josef Stautner, Kurkirche; Kath. Pfarramt Bad Gögging
Evangelische Kurseelsorge, Jan Peter Hanstein, evg. Kurkirche
Gottesdienste: Kath. St.-Andreas-Kirche, Bad Gögging, evg. Gottesdienste in Neustadt/Donau (3 km);
Kurkirche: Gottesdienste, Kurseelsorge, Konzerte, Meditationen.

Angaben zur Dialyse

Kreiskrankenhaus Kelheim (ca. 18 km)

Anzahl von Betten und Zimmer

2.539 Betten


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.