Gesundheit, Wellness, Medizin

Mineralheilbad

Kurortbild 01 Bad Arolsen, Heilbad im Waldecker LandKurortbild 02 Bad Arolsen, Heilbad im Waldecker LandKurortbild 03 Bad Arolsen, Heilbad im Waldecker Land

Bad Arolsen, die einstige Residenz der Fürsten zu Waldeck und Pyrmont, liegt in der Mittelgebirgslandschaft des Waldecker Landes am Twistesee, ca. 45 km westlich von Kassel. Das romantische Heilbad mit seinem barocken Schloss ist umgeben von herrlichen Laub- und Nadelwäldern. Schonklima, kaum Schwüle, wenig Nebel, keine Extremtemperaturen sind wichtige Merkmale des beschaulichen Heilbades.

Unter dem Motto „Neuer Schwung fürs Leben – Gesundheitsvorsorge, die Spaß macht!“ bietet der Touristik-Service Bad Arolsen viele Möglichkeiten, etwas für das körperliche und geistige Wohlbefinden zu tun. Mit den Gesundheitswochen, wie „Pro-Aktiv-Woche“, „Aktiv älter werden“ oder „Wohlfühlwochen“ finden die Teilnehmer den Einstieg zu einer gesünderen Lebensweise und zu mehr Lebensqualität. In Aktivprogrammen werden Rücken-/Wirbelsäulengymnastik, Medizinisches Muskelaufbautraining, Walking, Yoga, Taiji, Qi Gong, Ayurveda Massage, Osteoporosetraining und ausgewählte Entspannungstechniken zum Kennenlernen angeboten.

Kontaktdaten

Touristik-Service Bad Arolsen google
Große Allee 24
DE – 34454 Bad Arolsen (Heilbad)
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 56 91 / 801-240
Fax: +49 / (0) 56 91 / 801-238
Email: touristik-service@bad-arolsen.de
Webseite: www.bad-arolsen.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Hessen / Waldecker Land / Hessisches Bergland
Kreis: Kreis Waldeck-Frankenberg (DE)
Höhe: 286 m
Entfernungen: Korbach 18, Kassel 45, Paderborn 54 km
Klima: Schonklima


Detailangaben

Kurmittel

Fluoridhaltiges Calcium – Magnesium – Sulfat – Hydrogencarbonat – Wasser (Heilquelle Schlossbrunnen).

Heilanzeigen

1. Magen- Darmerkrankungen:
funktionelle Darmstörungen (Obstipation).
2. Gallenwegs- und Lebererkrankungen.
3. Stoffwechselerkrankungen.
4. Degenerative Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule leichter Art.

Sehenswürdigkeiten

Romantische Stadtteile – mittelalterliche Fachwerkidylle.
Residenzschloss, Museum Bad Arolsen (Chr.D.Rauch-Museum, Chr.D.Rauch Geburtshaus, Kaulbach – Haus, Schreibersches Haus, Historicum 20 und Ausstellungen im Schloss), Twistestausee (4 km), Wasserkunst Landau (historische Trinkwasserförderanlage), Alleen, Heimatmuseen, Spielzeugmuseum, Museum für Frühlings- und Osterbrauch.

Veranstaltungen

Gästenachmittage sowie kostenlose Stadtführungen und geführte Wanderungen. Vielseitiges kulturelles Angebot, Museen. Konzerte im Steinernen Saal des Residenzschlosses, jährlich Barock-Festspiele von Mittwoch bis Sonntag über Fronleichnam, Kurkonzerte, Jugendmusikfestival alle zwei Jahre, Winzerfest, jährlich im August stattfindender Kram- und Viehmarkt (großes Volksfest mit langjähriger Tradition), verschiedene Sportveranstaltungen, wie z.B. “der Internationale Bad Arolser Twistesee-, Kurz- und Volkstriathlon, Advent-Wald-Marathon und die Ausdauersportwoche.

Ausflugziele

Edersee (32 km), Diemelsee (23 km), Kreisstadt Korbach mit Regionalmuseum, Goldbergbau und Fossilienfundstelle Korbacher Spalte, Besucherbergwerk Adorf (18 km), Mühlenkopfschanze, Wild- und Freizeitpark Willingen (39 km), Kugelsburg bei Volkmarsen (10 km), Muschelkalkgebiet Quast und Eichholz bei Diemelstadt (13 km), Dornröschenschloss Sababurg, Tierpark Sababurg (41 km), Herkules, Wasserspiele Kassel-Wilhelmshöhe (40 km).

Einrichtungen für Behinderte

Rehabilitationszentrum Bathildisheim (Ferienaufenthalte für Eltern mit behinderten Kindern), Berufsbildungswerk Nordhessen.

Angebote für Senioren

Seniorengymnastik, Seniorentanz, Seniorennachmittage, Gedächtnistraining, Gesundheitswoche „Aktiv älter werden“, verschiedene Angebote wie Kurkonzerte u.s.w.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

2 Badeärzte,
52 Ärzte auf verschiedenen medizinischen Gebieten, auch für Naturheilverfahren

Öffentliche Kureinrichtungen

Baumpark mit Trink- und Wandelhalle, Bäderabteilung “Beauty & Wellness Lagune” im Welcome Hotel, Gymnastikraum, Solarium, Sauna, Dampfbad, Bewegungsbad, Finnenbahn, Spazier-, Wander-, Lauf- und Radfahrwege. Dialyse-Zentrum (Feriendialyse).

Therapien

Trinkkuren mit der Heilquelle „Bad Arolser Schlossbrunnen“ (Calcium – Magnesium – Sulfat – Hydrogencarbonat – Wasser). Massagen, Lymphdrainage, Krankengymnastik. Fango, Heißluft, Unterwasserbewegungsübungen, Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation, Bobath, Manuelle Therapie, Fußreflex – Massage, Elektrotherapie, Wirbelsäulengymnastik, Wassergymnastik, Osteopathie, Logopädie, Vojta, Muskelaufbautraining, Eisenanwendungen.

Kurergänzende Maßnahmen: Gesundheitszentrum im Freizeitbad Arobella mit sporttherapeutischen Maßnahmen (Funktionstraining für die Bereiche Herz-Kreislauf, Rücken und Gelenke, psychophysische Regeneration). Verhaltensorientierte Maßnahmen (Stressbewältigung, Rückenschule, Medizinisches Muskelaufbautraining, Yoga, Taiji, Qi Gong, Shiatsu, Osteoporosetraining, Entspannungstechniken, Ernährungsberatung, Gesundheitsbildende Vorträge, Gesundheitswochen zur ganzheitlichen Prävention.

Spezielle Behandlungsmöglichkeiten: Psychosomatische Erkrankungen, insbesondere Tinnitus.

Gesundheits-Aktiv Angebote, Rückengymnastik, Rückenschule, Ausdauergymnastik mit Musik- und Entspannungstraining.

Sport und Fitness

Freizeitbad Arobella mit 25 -Meter-Schwimmbecken, 100-Meter-Rutsche, Freizeithalle mit Grotte und Wasserfall, Whirlpools, Bewegungsbecken und Babypool, Saunaanlage mit Erdsauna.
Im Erholungsgebiet Wetterburg liegt der Twistesee, ein Ferienparadies mit Strandbad und vielfältigen Sportmöglichkeiten, wie z.B. rudern, angeln, Wasserski, reiten, Tennis, golfen, Trap- und Skeetschießen, fliegen, Lauftreffs für Anfänger und Fortgeschrittene, “Internationaler Bad Arolser Twistesee-, Kurz- und Volkstriathlon, Advent-Wald-Marathon, ein Ferienpark bietet viele Beherbergungsmöglichkeiten.
Rund 400 km gekennzeichnete Wanderwege verbinden den Stadtkern mit den Stadtteilen.

Kultureinrichtungen

Museen, Kreative Freizeitgestaltung, Statt-Theater, Musikschule, Volksbildungsring Bad Arolsen e.V., Bad Arolser Company e.V.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Freizeitbad Arobella, Ponyreiten, kreative Kindernachmittage, Jugendzentrum „Come in“, Twistesee mit Strandbad und Rutsche, Schlammtisch und Schwimmpantons, Spielplätze, Minigolfplätze.

Seelsorge

Katholische Gemeinde St. Johann Baptist, Evangelische Gemeine, Evangelisch freikirchliche Gemeinde (Baptisten), Freie evangelische Gemeinde, Zeugen Jehovas, Neuapostolische Kirche, Anskar-Kirche.

Angaben zur Dialyse

Dialyse-Zentrum, Gemeinschaftspraxis Dr.med. Gouw und Dr. Ehret, Landauerstr. 1, 34454 Bad Arolsen

Anzahl von Betten und Zimmer

1.400 Gästebetten



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.