Gesundheit, Wellness, Medizin

Das Ferienland Schwarzwald mit den Gemeinden Schonach, Schönwald, Furtwangen, Triberg und St. Georgen wurde jetzt von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung zur ersten allergikerfreundlichen Region Deutschlands zertifiziert. 50 Betriebe – Hotels wie auch Geschäfte – beteiligen sich an dem zukunftsweisenden Projekt, indem sie auf allergenauslösende Stoffe verzichten. Stattdessen werden z.B. im Hotelzimmer kurzflorige Bodentextilien und Schutzhüllen für Bettdecken bevorzugt. Auf den Speisekarten der Restaurants stehen u.a. laktose- und nussfreie Produkte. Inzwischen sind in Europa rund 30 Prozent der Menschen von einer oder mehreren Allergien betroffen.

[ad]

Wer das Ferienland entdecken und gleichzeitig neue Erfahrungen machen möchte, bucht beispielsweise die „E-Bike-Tage“ inkl. 3 ÜF, 2 Tage E-Bike-Leihgebühr, 1x Eintritt in das Deutsche Uhrenmuseum und in das Schwarzwaldmuseum, freier Eintritt in die Frei- und Hallenbäder des Ferienlandes, 2x Vesper, Schwarzwald-Karte mit KONUS für die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. So kann man trotz Allergie den Schwarzwald auch auf 1000 m Höhe mit dem elektrounterstützten E-Bike bequem erfahren und neues Fahrgefühl erleben – atemberaubende Ausblicke gratis!

Weitere Informationen gibt es bei:
„Ferienland Schwarzwald“
Hauptstr. 6, 78136 Schonach
Tel.+49 77 22/ 96 48 10, Fax 25 48
info@dasferienland.de, www.dasferienland.de
Tourist-Information Schonach



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.