Gesundheit, Wellness, Medizin

Experten-Tipps für Gartenfreunde von den Gärtnern der berühmten Blumeninsel Mainau

Von der Gartenstadt Überlingen am Bodensee bis ins Schweizerische St. Gallen mit seinem  großartigen Botanischen Garten, vom Zisterzienserkloster Salem bis zur Insel Reichenau: Acht Tage führt eine Entdeckungsreise von/bis Überlingen durch die einmalige Naturlandschaft und die reiche Vergangenheit der Bodensee-Region. Abschluss ist ein eintägiger Besuch auf der bekannten Blumeninsel Mainau, bei der man das herrliche Schloss der Familie Bernadotte, die üppige Pracht der Pflanzen und das mediterrane Flair genießen sowie den Mainau-Gärtnern bei ihrer Arbeit über die Schulter gucken kann. Erlebnisreise (22. bis 29. August): „Parks, Gärten und Geschichte am Bodensee“ von /bis Überlingen inkl. Reiseleitung, Besichtigungen und Extras für 809 Euro p.P. (Mittelklassehotel) bis 1.125 Euro p.P im DZ  (4-Sterne-Hotel).
Weitere Informationen gibt es bei:
Kur und Touristik Überlingen, Landungsplatz 5, 88662 Überlingen, Tel. 0 75 51 / 94 715 0, touristik@ueberlingen.de, www.ueberlingen.de

[ad]

Die Ferienstadt Überlingen liegt am nördlichen Bodenseeufer und gehört mit über 2.000 Sonnenstunden im Jahr zu den sonnenreichsten Orten Deutschlands. Überlingen ist die zweitgrößte Stadt im Bodenseekreis und in Baden-Württemberg das einzige Premium-Kneippheilbad. Die Stadt liegt inmitten fruchtbarer Weinberge ca. 403 – 583 Meter hoch, besteht aus sieben Ortsteilen und hat rund 21.500 Einwohner. Kneippen, Fasten nach Buchinger und 36 Grad warmes Thermalwasser machen Gesundheit zu einem touristischen Schwerpunkt der Stadt am Bodensee. Zudem gilt Überlingen als die Gartenstadt am Bodensee mit der längsten Seeuferpromenade zum Flanieren. Wellness- und Aktivangebote runden das Ganzjahresprogramm für Urlauber ab.


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.