Gesundheit, Wellness, Medizin

Die Zahl der, Menschen, die so ernsthaft von rheumatischen Erkrankungen bzw. Schmerzen betroffenen sind, dass ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden muss, geht in die Millionen. Überdies gibt es ein breites Spektrum dieser Erkrankungen, die oft auch in verschiedenen Erscheinungen nebeneinander bestehen und oft nicht richtig klar abzugliedern sind. So kommt es dann oft zu der Diagnose Weichteilrheumatismus oder auch Fibromyalgie, Schmerzen, die sich nicht nur an verschiedenen Stellen des Körpers unangenehm bemerkbar machen, sondern oft sporadisch mal hier mal da, bevorzugt in den Muskeln auftreten.

Gerade bei den Fibromyalgien erleben die oft bedauernswerten Menschen, dass ihre Angaben nicht ernst genommen werden und oft sogar angenommen wird, dass sie von psychischen Gegebenheiten verursacht werden.

Immer dann, wenn die Diagnose und verordneten Therapien der in vielen Fällen zahreich konsultierten Ärzte zu keiner Klarheit und deutlich spürbarer Besserung geführt haben, ist eine umfassende Behandlung in einem Kurort angezeigt. Es gibt aber auch örtliche Rheumatologen, die ihren Patienten von sich aus einen Kuraufenthalt empfehlen, weil nur dann alle Möglichkeiten der Behandlung ausgeschöpft werden können.

Zahlreiche Kurorte und hier wiederum auch entsprechende Kliniken sind auf die umfassende Behandlung aller rheumatische Erkrankungen spezialisiert, diagnostisch besonders erfahren und können, dank der vorhandenen kurörtlichen Gegebenheiten das ganze Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten in Kombination einsetzen, wie es am Heimatort nicht möglich wäre.

Geeignet sind besonders Kurorte mit reizintensiven Heilquellen und / oder Peloiden. Ergänzt werden die Bäder in de Regel durch Krankengymnastik, Bewegunsbäder, Hydro-, Thermo- und Elektrotherapie.

Nicht zuletzt hat sich die Milieuänderung gerade für Rheumakranke und das verständnisvolle Eingehen der Ärzte und des Behandlungpersonals am Kurort auf die oft komplexe Krankheitsgeschichte in unendlich vielen Fällen als segensreich erwiesen.

Im Bäder-Führer http://www.baeder-fuehrer.ch kann unter der grossen Zahl der infrage kommenden Kurorte eine vorauswahl getroffen werden. Über die Email-Links auf den Kurortseiten sollten dann Orts- und Klinikprospekte zur endgültigen Entscheidung angefordert werden.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.