Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilhypnose ist eine Therapie, die vor allem in Psychosomatischen und Psychotherapeutischen Kliniken und Praxen mit grossem Erfolg bei zahlreichen Erkrankungen angewandt wird.

Die Behandlung erfolgt durch speziell ausgebildete Psychotherapeuten, meist in zwei bis drei Sitzungen zu 40 Minuten pro Woche.

Die Patienten liegen während der Behandlung entspannt auf einer Liege und werden durch beruhigendes Zureden in einen Zustand versetzt, bei dem das Unterbewusste mehr und mehr vorherrscht. Der Zustand äussert sich in einem wohligen Gefühl der Schwere, Wärme und Ruhe.

In diesem Zustand werden individuell, auf die Erkrankung abgestimmte Suggestionen vom Therapeuten tief im Unterbewusstsein verankert. Da die Paatienten sich auch im Wachzustand an diese Formeln erinnern, lernen Sie, anders zu denken. Diese positiven Denkimpulse lösen dann im die heilenden Veränderungen aus.

Die Heilhypnose ist völlig gefahrlos, da es unmöglich ist Suggestionen vorzunehmen, die gegen den Willen der Patienten gerichtet sind. Es besteht auch keinerlei Gefahr, auf Dauer im Zustand der Hypnose zu bleiben. Sollte der Therapeut den Patienten nicht aus der Hypnose aufzuwecken “ was praktisch unvorstellbar ist “ fällt der Patient in einen tiefen, erholsamen Schlaf, aus dem er, wie auch sonst üblich, erwacht.

Seit mehr als 2.000 Jahren wird Heilhypnose erfolgreich, unter anderem, bei folgenden Erkrankungen angewandt:
– Ängste (Lampenfieber, Platzangst, Prüfungs- u. Schulängste usw.)
– allergische Erkrankungen
– Bettnässen
– Empfindungsstörungen
– Hauterkrankungen
– funktionelle, nervöse Herzstörungen
– Konzentrationsmangel
– Magen- u. Darmerkrankungen (Colitis Ulcerosa)
– Magersucht
– Kopfschmerzen
– Migräne
– Schlafstörungen (Ein- u. Durchschlafstörungen)
– Schmerzzustände verschiedener Art
– seelische Störungen wie Depressionen usw.
– Sexualstörungen wie Impotenz, Frigidität, sexuelle Verhaltensstörungen
– Sprachstörungen (Stottern)
– Suchtkrankheiten (Fettsucht, Alkoholismus, Medikamentensucht, Drogensucht, Nikotinsucht)
– Stuhlverhaltung
– Verbrennungen
– Zwangsneurosen.

Im Gegensatz zur landläufigen Meinung, lassen sich Menschen mit einem höheren Intelligenzgrad leichter hypnotisieren.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.