Gesundheit, Wellness, Medizin

Das von Pfarrer Sebastian Kneipp (1821 – 1897) entwickelte Systemumfassend und natürlich zu heilen, ist weitaus mehr als eine Kaltwasserkur.

1.1 Mit Hilfe der fünf Säulen der Kneippkur gelingt es in vielen Fällen Gesundheitsstörungen zu beheben und das Leben lebenswerter zu machen:

HEILKRAFT DES WASSERS Hydrotherapie nach Kneipp

Das Wasser dient als Vermittler von Temperaturreizen. Hierdurch werden im Körper Reaktionen im Bereich der Blutgefässe, des Stoffwechsels und der Muskulatur bewirkt. Die Folge sind verbesserte Durchblutung, Entschlack -kung und allgemeine Entspannung.

Zu dieser Anwendungsform, von der es inzwischen über hundert verschiedene Varianten gibt, gehören Güsse, Bäder, Waschungen, Wickel und Packungen. Wiederholte Anwendungen dieser Art bewirken einen Trainingseffekt, der zur Abhärtung führt. Die Infektanfälligkeit wird vermindert und ein allgemeines Wohlbefinden erreicht.

VITALITÄT DURCH BEWEGUNG Bewegungstherapie

Kneipp Bewegungstherapie bedeutet Wechselspiel zwischen Belasten und Ausruhen. Die Mobilisierung bewirkt eine Verbesserung der Funktionen des Bewegungsapparates, ein Training von Herz – Kreislauf – Organen und eine Normalisierung krankhafter Stoffwechselwerte. Ausserdem begünstigt sie die geistige Leistungsfähigkeit und fördert die seelische Entspannung. Nicht zuletzt stärkt eine gezielte Bewegungstherapie auch das Immunsystem. Nebenverschiedenen Massageformen zählen besonders die aktiven Bewegungsformen wie Wandern, Radfahren, Schwimmen, aber auch Golf und Tennis zu den Inhalten der Bewegungstherapie.

GESUNDHEIT DURCH AUSGEWOGENE ERNÄHRUNG Ernährungstherapie

Die Ernährung ist korrekt, wenn sie den Kalorienbedarf deckt und alle Notwendigen Nährstoffe in der ausreichenden Menge und dem richtigen Verhältnis enthält. Sie beeinflusst den Organismus wesentlich in seiner Struktur und Funktion, am meisten aber bezüglich des Stoffwechsels. Viele Zivilisationserkrankungen sind deshalb auch durch Fehlernährung mit bedingt. Neben den angepassten Diäten soll die Ernährung ausgewogen sein; hierzu eignet sich am besten eine hochwertige, möglichst naturbelassene Vollwert – und Basiskost.

HEILWIRKUNG DER KRÄUTER Pythotherapie

Die Kneipp – Behandlung mit pflanzlichen Zubereitungen besitzt eine grosse therapeutische Vielfalt, eine sanfte Wirkung, hat selten Nebenerscheinungen und eignet sich deshalb besonders auch zum längerfristigen Einsatz. Die Therapie mit Heilkräutern kennt man schon seit dem Altertum. Der Nachweis ihrer Wirksamkeit wurde aber erst durch neuzeitliche Untersuchungsverfah -ren möglich. Heilpflanzen werden in Form von Teezubereitungen, Säften, Dragees, aber auch als Badezusätze, ätherische Öle und Salben verwendet.

HARMONIE VON KÖRPER UND GEIST Ordnungstherapie

Die Strukturierung der äusseren und inneren Lebensordnung ist das Kernstück der Kneippschen Ganzheitstherapie. Das Vermeiden von Risikofaktoren, Genussgiften und Reizüberflutung ist ebenso bedeutsam wie das Wiedererlangendes seelischen Gleichgewichts. Dazu eignen sich die bekannten Entspanungs- und mentalen Stärkungstechniken wie autogenes Training, Yoga, Qi Gong, Atemtherapie usw. Aktive Lebensgestaltung führt nicht nur zu körperlichem Wohlbefinden, sondern auch zu mehr Lebensfreude und Aufnahmefähigkeit für die wesentlichen Dinge im Leben.

1.2 Heilanzeigen der Kneippkur

Die Zahl der Heilanzeigen für Kneippkuren ist fast unerschöpflich. Sie beruhen auf mehr als hundertjähriger Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Im Vordergrund stehen: seelische und körperliche Erschöpfungszustände, Erholung und Kräftigung, Vorbeugung (Prävention),Behandlung oder Nachsorge (Rehabilitation) sowie unterstützende Behandlungbei:

Herz-, Kreislauf- und Gefässkrankheiten Durchblutungsstörungen funktio -neller und organischer Art von Herz, Gehirn und äusseren Gefässen, wie z. B.: Herzinfarkt und Schlaganfall Bluthochdruck (Hypertonie), niederer Blutdruck (Hypotonie), Schlagadern – (Arterien – und Venenleiden, bis hin zum venösen Beingeschwür), Herznervenleiden (Herzneurosen), Brustenge (Angina pectoris, auch mit Störungen in den Herzkranzgefässen), Gefässverkalkung (Arteriosklerose), Zustände nach der Blutgerinnung in Gefässen(Thrombosen), Zustand nach Einsetzen eines Herzschrittmachers, Tinnitus (Ohrensausen).

Schlafstörungen (Ein- und Durchschlafstörungen)

Rheumatische und degenerative Erkrankungen

Abnutzungserscheinungen an Wirbelsäule oder Gelenken (Arthrosen), reiz-bedingte Folgen an Muskeln und Nerven, stoffwechselbedingte rheumatische Beschwerden, Weichteilrheumatismus, Haltungsschäden bei Fehlhaltungen und Fehlformen, chronisch entzündliches Rheuma (Polyarthritis) im nicht akuten Stadium, Knochenschwund (Osteoporose).

Stoffwechselstörungen

Übergewicht, Fettsucht, Magersucht, Fettstoffwechselstörungen (Cholesterin,Triglyzeride), Gicht (zu hohe Harnsäure, Hyperurikaemie), Zuckerkrankheit(Diabetes Mellitus I und II).

Erkrankungen der Atemwege

Chronischer Reizhusten (Bronchitis), chronische Entzündung der Nebenhöh -len, Bronchienverengung (Asthma, auch Asthma bronchiale), Raucherhusten, allergische Atemwegserkrankungen.

Kinderkrankheiten

Neigung zu Entzündungen und Infekten, allgemeine Abwehrschwäche, Übergewicht, Untergewicht, nervöse Störungen, Verhaltensstörungen, nervöse Hauterkrankungen, (Neurodermitis).

1.3 Wo kuren?

In Deutschland gibt es etwa 60, in Österreich etwa 25 und in der Schweiz einen anerkannten Kneipp – Kurort. Neben dem Ausgangspunkt aller Kneippkurren, Bad Wörishofen, finden Sie daher zahlreiche Orte in denen speziell ausgebildete Kneipp – Fachärzte Ihren Gesundheitszustand überprüfen und daraus abgeleitet ein auf Sie zugeschnittenes, individuelles und aktuelles Anwendungsprogramm ausarbeiten.

Ihre erfahrenen Ärzte begleiten Sie während der Kur und geben Ihnen wert-volle Ratschläge, wie Sie die Erfolge der Kneippkur durch Anwendungen daheim dauerhaft machen können.

Klicken Sie im Bäder-Führer (www.baeder-fuehrer.de, .at und .ch) den Button Bäder und Kurorte an und geben Sie in die erscheinende Maske Art des Bades einfach Kneipp ein und Sie erhalten eine Liste aller Kneipp – Kurorte. Vondort kommen Sie zu den einzelnen Informationsseiten der Orte.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.