Gesundheit, Wellness, Medizin

Der früher oft gravierende Jodmangel in der Nahrung führte – vor allem in den Alpenländern – häufig zu einer ausgeprägten Kropfbildung. Durch die Verwendung von jodiertem Salz und einer gesünderen Ernährung ist zwar die Jodversorgung inzwischen verbessert worden, aber in vielen Fällen nicht aus-reichend. So spricht man allein von etwa zehn Millionen Deutschen, bei denen auch heute noch ein – wenn auch nicht mehr so deutlich sichtbarer – Kropf vorhanden ist.

[ad]

Jodmangel, wie auch eine krankhafte Unterfunktion der Schilddrüse lösen aber vor allem Beschwerden aus, deren Ursache in den meisten Fällen nicht erkannt werden.

Menschen mit eine Schilddrüsenunterfunktion und/oder einem Jod – Mangelzustandklagen oft garnicht, zeichnen sich jedoch durch Müdigkeit und Langsamkeit, einem „einfach nicht schneller können“ aus. Vor allem im höheren Alter verläuft die Schilddrüsenunterfunktion oft atypisch, z.B.- in Form einer körperlichen Schwäche, Verstopfung oder Schwellneigung. Häufig sind Kälteempfindlichkeit, Depression und Schwerhörigkeit eine Folge der Schilddrüsenunterfunktion. Arbeitet die Schilddrüse zu wenig, werden Herz, Nieren, Leber und Verdauungstrakt sowie das Nervensystem ungenügend mit Hormon versorgt. Dieser Hormonmangel kann zu Organveränderungen verschiedenster Art und Intensität führen.

Die krankhafte Schilddrüsenunterfunktion – und damit die oft unangenehmen Begleitumstände – können ganz einfach, durch ständige Gaben des Hormons (Thyroxin) behoben werden. Natürlich ist zur Diagnose und genauen Einstellung eine sorgfältige Untersuchung durch einen Arzt notwendig.

Schon vor Jahrhunderten erkannte man, dass bestimmte Quellen Menschen mit Kropf Linderung bei ihren Beschwerden geben konnten. So entstanden die zahlreichen Jod – Heil – Bäder, die weithin und nicht zu unrecht als ausgesprochene Jungbrunnen galten.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben inzwischen zu gesicherten Erkenntnissen für die Anwendung von Jodwässern auf den verschiedensten Gebieten geführt und das Anwendungsspektrum verbreitert.

So kann eine Kur in einem Jod – Heilbad heute bei folgenden Erkrankungen erfolgreich sein:

1. Augenerkrankungen:Folgezustände hoher Kurzsichtigkeit,Glaskörpertrübungen,Gefässerkrankungen des Auges (Arteriosklerose, Hypertonie,Diabetes),Erkrankungen der Makula, entzündlicher oder degenerativer Art, Senile Makuladegeneration,Sehnervenerkrankung,Trockenes Auge,Beginnender grauer Star.

Therapien:Augenbesprühung mit Jodsole oder Jodsolekonzentrat – Nebel, Augen – Iontophorese (Augenbad mit Schwachstromanwendung).

2. Arthrosen, rheumatische Gelenkerkrankungen.

Therapien: Jodiontophorese im Vierzellen – bzw. Zweizellenbad. Überwärmungspackungen mit Jodsole.

3. Arterielle Gefässerkrankungen, Venöse Erkrankungen (Krampfadern) Venenthrombosen

Therapie: Jodiontophorese im Vierzellen – bzw. Zweizellenbad.

4. Herz-, Kreislauferkrankungen:Bluthochdruck, Herzgefässverkalkung, Thrombosen, Cerebrale Durchblutungsstörungen z.B. Raucherbein, Gehirnverkalkung.

Therapien:Trinkkuren, Jodbäder, Unterwassermassagen, Moorpackungen.

5. Atemwegserkrankungen: Chronische Entzündungen der Nebenhöhlen und der Nase, Rachenkatarrh, chronische Bronchitis, Emphysem, Staublungenerkrankungen, Asthma bronchiale.

Therapien: Inhalationen mit Jodwasser.

Im Bäder – Führer, https://www.spas-guide.com, .at und .ch gibt es verschiedene Möglichkeiten ein individuell geeignetes Jod – Heilbad zu finden: Geben Sie bei den Suchmasken der Seite „Bäder und Kurorte“ in das Feld „Kurmittel“ Jod, und gegebenenfalls in die anderen, die von Ihnen gewünschten Suchbegriffe ein oder wählen Sie über den Button „Kurmittel“ aus den erscheinenden Pulldown – Menüs bei Kurmittel unter Jodschwefelwasser, Jodsole oder Jodwasser. Schliesslich können Sie auf der selben Seite zusätzlich oder einzeln im Pulldown – Menü „Bestandteile“ Jod wählen.

(Unter uns: Der Setter eines mir gut bekannten Arztes war besonders lebendigund, fiel überall wegen seines glänzenden, üppigen Fells auf, Folgen einer täglichen Thyroxin – Gabe)

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.