Gesundheit, Wellness, Medizin

Colostrum ist die Erstmilch aller Säugetiere und des Menschen und wird den Neugeborenen in den ersten Lebenstagen für ein schnelles Wachstum und den Aufbau der Abwehrkräfte gegeben. Colostrum enthält besonders wertvolle Aminosäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Antikörper (sog. Immunglobuline), die das Immunsystem aufbauen sollen.

Neben Wachstumsfaktoren, Enzymen und Vitaminen sind ausserdem noch Immunglobuline, Laktoferrin, Prolin – reiche Polypeptide (=PRP) und Leukozyten enthalten.

Immunglobuline sind so genannte Globulinproteine, die als Antikörper im Körper fungieren und so Viren, Bakterien und andere Fremdkörper unschädlich machen. Durch den hohen Immunglobulingehalt im Colostrum kann das körpereigene Immunsystem wirksam gestärkt werden.

Laktoferrin ist ein Protein, das Eisen in die roten Blutkörperchen transportiert und so ebenfalls das Immunsystem stärkt. Verschiedene Studien konnten ausserdem zeigen, dass das Laktoferrin eine anti-kanzerogene Aktivität zeigt, also die Entstehung von Tumoren eindämmen kann. Die im Colostrum enthaltene Kombination aus Immun- und Wachstumsfaktoren scheint das Krebswachstum eindämmen zu können.

Das Hormon PRP reguliert die Thymus-Drüse und kann so ein überaktives Immunsystem beruhigen oder ein zu schwaches Immunsystem stimulieren. In Studien konnte gezeigt werden, dass das im Colostrum enthaltenen PRP das Risiko der Entstehung von Allergien und autoimmunen Reaktionen (=Immunreaktionen gegen körpereigenes Gewebe), wie beispielsweise Multiple Sklerose und Rheumatische Arthritis, vermindern kann. (1)
In einer weiteren Studie konnte ausserdem gezeigt werden, dass die Wachstumsfaktoren im Colostrum anscheinend einen erhöhten Blut-Cholesterin-Spiegel senken können. Erhöhte Cholesterin-Spiegel führen zu vermehrten Ablagerungen in den Arterien und schliesslich zu einer Arteriosklerose oder einem Herzinfarkt.

Die Leukozyten (=weisse Blutkörperchen) im Colostrum produzieren Antikörper und sind so an der Immunabwehr beteiligt.

Wir verwenden Rinder-Colostrum von BSE-freien amerikanischen Rindern, da die Mutterkühe mehr Vormilch produzieren, als für die Kälber gebraucht wird. Ausserdem sind die im Colostrum enthaltenen DNA-Sequenzen bei Mensch und Rind identisch, wodurch eine optimale Aufnahme und Verwertbarkeit gegeben ist. Rinder-Colostrum kann allen anderen Säugetieren gegeben werden und enthält 4mal mehr Immunfaktoren, als menschliches Colostrum.

Mehr Infos und Bestellung: Colostrum
Katalogbestellung

Quelle:
(1)Frey, R.: Colostrum. In: Gale Encyclopedia of alternative medicine. Gale Group, 2001

Diese Information des Viabiona Beratungsteams basiert auf verschiedenen Veröffentlichungen. Für die Richtigkeit der Aussagen übernehmen wir keine Haftung. Ferner sollte diese Information nicht zur Behandlung von Erkrankungen genutzt werden. Falls Sie Medikamente einnehmen oder in ärztlicher Behandlung sind, sollten Sie vor der Einnahme jeglicher Nahrungsergänzungsmittel Ihren Arzt zu Rate ziehen.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.