Gesundheit, Wellness, Medizin

Einer der wichtigsten Regulationsprozesse ist die richtige Blutverteilung in den kleinsten Blutgefässen (= Mikrozirkulation, ungefähr 75 % des Gesamtkreislaufs). Es ist heute bekannt, dass viele Krankheiten durch gestörte Blutverteilung in der Mikrozirkulation entstehen oder begleitet werden.

Medikamente stehen zur Verbesserung einer gestörten Blutverteilung in der Mikrozirkulation nicht zur Verfügung, da manche Erkenntnisse auf diesem Gebiet so neu sind, dass pharmazeutische Wirkstoffe dafür noch gar nicht entwickelt werden konnten.

[ad]

In sechsjähriger Forschungsarbeit eines renommierten Berliner Forschungsinstituts wurde ein physikalischer Wirkstoff für den Einsatz in diesem Bereich entwickelt. Wirkmechanismus und therapeutische Effizienz sind wissenschaftlich exakt belegt, bei Anwendung geforderter schulmedizinischer Methodik. Er kann nachhaltig wirksam, gezielt und ohne Nebenwirkung eingesetzt werden. Dies stellt eine absolute Innovation in der Medizin dar. Tag- und Nachtprogramme berücksichtigen die unterschiedliche Organverteilung des Blutes in der Wach- und Schlafphase.

Anwendungsgebiete sind beispielsweise: komplementäre Heilungsunterstützung, Vorbeugung, Entlastung im Pflegebereich, betriebliche Gesundheitsförderung;

Es bieten sich Einsatzmöglichkeit mit hoher Wirtschaftlichkeit in Praxis oder Kliniken oder als kostengünstige Langzeitbehandlung zu Hause.

Dieser Wirkstoff wird erstmalig auf einem ganztägigen Symposium auf dem Herbstkongress des ZAEN am 1. Oktober 2010 in Freudenstadt vorgestellt.
Nachfolgend findet am 2. Oktober eine Konsensuskonferenz internationaler Fachmediziner im Schwarzwaldhotel Palmenwald in Freudenstadt statt.

Kontaktadresse:

Dr. med. Wolfgang Bohn, BEMER International
Schliessa 12, FL 9495 Triesen
wolfgang.bohn@bemergroup.com
Tel/Fax 00423 3993998


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.