Gesundheit, Wellness, Medizin

Neue Wirkstoffe für Augenerkrankungen durch Diabetes im Test

Neue Medikamente könnten zukünftig diabetisch bedingte Erkrankungen des Auges wirksamer behandeln. Durch Diabetes verursachte Erkrankungen der Netzhaut sind in Deutschland immer noch Hauptursache für Erblindung im Erwachsenenalter. Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) bewertet die neuen Therapieoptionen als Fortschritt in der Diabetes-Therapie. Sie ersetzen jedoch nicht die engmaschige Kontrolle des Blutzuckers und die regelmässige Untersuchung der Augen […]

Neue Perspektiven für Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern

Erwachsene Herzkranke, die einen Kinderarzt aufsuchen müssen, sind derzeit keine Seltenheit. Bisher waren angeborene Herzfehler “ die häufigsten angeborenen Erkrankungen überhaupt “ meist beim Kinderkardiologen angesiedelt, schliesslich erreichten Kinder mit angeborenen Herzfehlern nur in Ausnahmefällen das Erwachsenenalter. Das ist heute anders: Dank der enormen medizinischen und technischen Fortschritte gibt es immer mehr Erwachsene mit angeborenen […]

Bluttest deckt Alzheimererkrankung auf

Ein Bluttest soll die frühzeitige Diagnose von Alzheimer ermöglichen (Foto: pixelio.de – Michael Büh Houston (pte/07.04.2008/11:15) – Ein Bluttest, der eine frühzeitige Diagnose neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson ermöglichen soll, wird derzeit vom US-amerikanischen Pharma-Unternehmen Power3 Medical Products entwickelt. Dies berichtet das Chemistry and Industry Magazine http://www.chemind.org. Bereits in der zweiten Jahreshälfte soll der […]

Kaffee schützt das Gehirn vor Cholesterin

Eine tägliche Dosis Koffein schützt das Gehirn vor den Auswirkungen eines hohen Cholesterinspiegels. Zu diesem Ergebnis kamen Wissenschaftler von der Universität von North Dakota in Grand Forks bei Experimenten an Kaninchen. Die Tiere bekamen neben besonders fetthaltigem Futter täglich drei Milligramm Koffein ins Trinkwasser. Auf Menschen übertragen entspricht diese Menge einer Tasse Kaffee pro Tag. […]

Blockade bei HIV-Infektionen entschlüsselt

Wissenschaftler des Heinrich-Pette-Instituts (HPI; <www.hpi- hamburg.de>) in Hamburg entdeckten eine Blockade in ruhenden Blutzellen, die eine Vermehrung des AIDS-Erregers HIV-1 unterbindet. Der zentrale Schalter dieser Blockade ist ein zelluläres Protein, der Glucocorticoidrezeptor (GR). Klaus Wiegers, Wolfgang Bohn und Kollegen des HPI veröffentlichten ihre Ergebnisse nun in der online-Ausgabe des Fachjournals Virology. Bisher liegen kaum Erkenntnisse […]

Stress begegnen, damit er nicht zum Krankmacher wird

Stress kann anregen, und Stress kann aufregen. Im ersten Fall wirkt er als motivierender Antrieb und mobilisiert Energien. Hingegen stellt belastender Stress im Berufs- und Privatleben auf Dauer ein ernst zu nehmendes Gesundheitsrisiko dar. Dabei gibt es gute Möglichkeiten, negativem Dauerstress wirksam zu begegnen, wie die Deutsche Herzstiftung betont. „Wenn Anspannung nicht durch regelmässige Entspannung […]

Neuer Wirkstoff gegen Hepatitis B: Im Tiermodell erfolgreich

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg haben einen Eiweissbestandteil (Peptid) des Hepatitis B-Virus entdeckt, das, im Mausmodell angewandt, erfolgreich eine Virus-Infektion verhindern kann. Bei dem im Labor hergestellten Peptid handelt es sich um ein Teilstück der Virushülle, das für den Eintritt des Virus in die Leberzelle notwendig ist. Weitere Studien sollen jetzt zusätzliche Informationen über den völlig […]

Fluglärm erhöht den Blutdruck sogar im Schlaf

Fluglärm belastet die Körperfunktionen von Menschen sogar im Schlaf: Je grösser der Lärm durch die vorbeidonnernden Flieger, desto stärker steigt der Blutdruck der Schlafenden an. Das haben Mediziner um Lars Jarup vom Imperial College in London herausgefunden. Sie überwachten den Blutdruck in der Schlafphase von 140 Menschen in den Ein- und Abflugschneisen vier internationaler Flughäfen. […]

Schlaf schützt Kinder vor Übergewicht

Wenig Schlaf kann bei Kindern Fettleibigkeit hervorrufen. Zu diesem Ergebnis kommen US-Wissenschaftler der John Hopkins Bloomberg School of Public Health http://www.jhsph.edu in einer Studie. Bei bis zu 92 Prozent der Kinder führt Schlafmangel demnach zu Übergewicht. Jede Stunde zusätzlicher Schlaf verringert dieses Risiko jedoch um neun Prozent, berichten die Wissenschaftler. Entwarnung gibt es hierbei überhaupt […]

Die wichtigsten Faktoren für ein langes Leben

US-Forscher haben fünf Faktoren identifiziert, die bei Männern die Chancen auf ein langes Leben erhöhen. Demnach erreicht ein 70-Jähriger, der nicht raucht, weder unter Übergewicht noch Bluthochdruck oder Diabetes leidet und sich zudem regelmässig intensiv bewegt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 54 Prozent ein Alter von neunzig Jahren. Gleichzeitig erhöht ein solcher Lebensstil seine Aussichten, sich […]

Raucher schlafen schlechter

Raucher verbringen weniger Zeit im Tiefschlaf als Nichtraucher und fühlen sich nach dem Schlafen auch weniger erfrischt. Gründe dafür sind wahrscheinlich die stimulierende Wirkung des Nikotins und Entzugserscheinungen während der Nacht, wie Naresh Punjabi von der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore herausgefunden hat. Der Forscher zeichnete die Schlafphasen von achtzig Rauchern und Nichtrauchern auf und befragte die […]

Bad Nauheim bietet mit „Liquid Sound“ musikalisch-optische Badegenüsse.

Seit einigen Monaten erstrahlt die Therme am Park wieder in frischen, freundlichen Farben. Der Schwung setzt sich auch im Inneren fort. Jetzt können neue und alte Gäste ein Badeerlebnis der ganz besonderen Art in der einzigartigen Thermalsole geniessen. Mit der „Liquid Sound“ Anlage hält das musische Baden Einzug in Bad Nauheim. Sichtbar und hörbar wird […]