Gesundheit, Wellness, Medizin

Cordyceps: Ein Pilz als natürliches Aphrodisiakum

Ein aktives Sexualleben hält gesund – den Körper, die Psyche und die Beziehung. Aber was, wenn die Lust oder Potenz gegen null tendiert? Der Griff zur „blauen Pille“ ist nicht jedem Mann geheuer. Wer lieber auf die Kraft der Natur vertraut, findet Hilfe in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Hier ist schon seit Jahrhunderten ein einzigartiger […]

Tablette gegen Zyankali-Vergiftung

US-Forscher haben ein Gegenmittel gegen Zyankali und andere giftige Zyanide entwickelt, das in weniger als drei Minuten wirkt. Es kann im Gegensatz zu bisher gebräuchlichen Gegengiften oral, also in Form einer Tablette oder eines Pulvers, eingenommen werden und ist dank einer Wirkdauer von mehr als einer Stunde auch zur Vorbeugung einer Vergiftung geeignet. Gedacht ist […]

Rosskastanie ist die Arzneipflanze des Jahres 2008

Extrakte aus den Samen der Rosskastanie werden gegen Beschwerden bei chronischen Venenleiden eingesetzt. Zudem hat der Baum eine lange und interessante Geschichte als Arznei- und Nutzpflanze. Darum wurde er jetzt vom „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ an der Universität Würzburg zur Arzneipflanze des Jahres 2008 gekürt. Kinder sammeln sie gerne und basteln mit ihnen, für viele […]

Zwei-Jahres-Studie ergibt: Weissdorn lässt müde Herzen länger schlagen

Wird das Leben von Menschen, die an einer Herzinsuffizienz leiden, durch die Einnahme von einem Weissdorn-Extrakt messbar verlängert? Um diese Frage ging es in der weltweit ersten Mortalitätsstudie mit einem Phytopharmakon, die vor kurzem abgeschlossen wurde.

Dem Wirkprinzip des Baldrians auf der Spur

Schon der lateinische Name des pflanzlichen Hypnotikums „Valeriana weist auf seine heilsame Wirkung hin: „valere bedeutet „sich wohl befinden. Die beruhigende und Schlaf anstossende Wirkung von Baldrianextrakten wurde bereits in mehreren doppelblinden und Placebo kontrollierten Studien bestätigt.

Mineral Wasserweg

In der Region von Ftan-Scuol-Tarasp-Sent entspringen über 20 hochwertige Mineralwasserquellen. Dieser Reichtum auf kleinstem Raum ist auf eine geologische Besonderheit, das „Unterengadiner Fenster“, zurückzuführen …

Neue Medikamente gegen Gelenksrheumatismus vielversprechend

Eine neue Generation von Medikamenten könnte die Behandlungsmöglichkeiten von chronischem Gelenksrheumatismus entscheidend verbessern …

Weidenrinde – die schonende Alternative zu

Im Laufe ihres Lebens benötigen bis zu 85 Prozent aller Menschen Medikamente gegen Rückenschmerzen, bis zu 90 Prozent plagen sich mit schmerzenden Knien, Schultern oder Hüften herum …

Bärwurz: Schnaps und Medizin gegen Mitgräne

Im Morgentau steigt der weiss bebärtete Wurzelsepp den Bayerwaldberg hinan, gräbt per Hand eine Bärwurz aus dem Boden, klettert wieder hinab ins Tal und liefert die Wurzel persönlich und freudestrahlend bei der ortsansässigen Brennerei ab …

Gesundes Altern und ein langes Leben Kreatin schützt Nerven und verlängert im Tiermodell die Lebenszeit

Auf 969 Lebensjahre, die dem biblischen Methusalem zugeschrieben werden, wird es der moderne Mensch wohl nie bringen. Eine bescheidene Verlängerung der Lebenszeit und vor allem eine Verzögerung der Alterungsprozesse scheinen aber durchaus realistisch …

Wie Blasenentzündungen dauerhaft verschwinden

Ein Pflanzenextrakt namens Forskolin könnte in Zukunft helfen, das lästige Wiederaufflammen von Blasenentzündungen zu verhindern. Der Extrakt hält die für die Infektion verantwortlichen Bakterien davon ab, sich innerhalb der Zellen in der Blase zu verstecken …

Mit Vitalpilzen leichter durch die Wechseljahre

Irgendwann einmal im Leben ist zumindest jede Frau mehr oder weniger stark mit diesem Thema beschäftigt. Deshalb betrifft es die Männer nur indirekt – als Ehemänner, Freunde, Arbeitskollegen, …Doch auch Männer werden direkt angesprochen …