Gesundheit, Wellness, Medizin

Tomatenfarbstoff Lycopin mindert Krebs-Risiko

Regelmässiger Verzehr von Tomaten kann das Risiko senken, an Mundkrebs zu erkranken. Seine positive Wirkung verdankt das Nachtschattengewächs dem Farbstoff Lycopin, der Gemüse rot färbt und auch in Wassermelonen und Guaven zu finden ist. Dass Lycopin krebshemmend wirkt, entdeckten die Biochemikerin Betty Schwartz und ihre Kollegen von der Hebrew University in Jerusalem bei Laborversuchen eher […]

Abhilfe bei Rückenproblemen

Eines der häufigsten gesundheitlichen Übel der heutigen Zeit sind Rückenschmerzen oder Folgeprobleme, die auf Haltungsschäden zurückzuführen sind. Zum Glück gibt es auch eine grosse Zahl von Heilbädern und Kurorten,die sich auf die erfolgreiche Behandlung solcher Leiden spezialisiert hat. Interessierte Leserinnen und Leser haben mit dem Bäder-Führer (www.baeder-fuehrer.de) überdies die Möglichkeit. aus der Vielzahlmöglicher Adressen, im […]

Listerien – wie gross ist die Gefahr wirklich?

Nach den Listeriose – Fällen in Frankreich und dem Nachweis von Listerien in deutschen Nahrungsmitteln stellt sich die Frage, wie gross die Infektionsgefahr tatsächlich ist. Das Robert – Koch – Institut veröffentlichte nun die Fakten. Auslöser der Erkrankung ist das weit verbreitete Bakterium „Listeria monocytogenes“. Dieses Bakterium ist in der Umwelt allgegenwärtig. Naturprodukte wie Rohmilch, […]

Ein wacher Geist schützt vor Alzheimer

Intellektuelle Aktivität schützt das Gehirn vor möglichen Erkrankungen, ebenso wie körperliche Bewegung das Herz, die Muskeln und die Knochen stärkt. So fasst Robert P. Friedland, Professor für Neurologie an der Case Western Reserve University in Cleveland, im Fachblatt „Proceedings of the National Academy of Science“ die Ergebnisse seiner jüngsten Studie zusammen. Gemeinsam mit Dr. Zaven […]

Sonnenlicht senkt hohen Blutdruck

UV-Strahlung senkt hohen Blutdruck. Das haben Wissenschaftler der Freien Uni-versität Berlin festgestellt. Sie bestrahlten Hypertonie – Patienten im Verlauf von sechs bis zehn Wochen wiederholt mit natürlichen, also dem Sonnenlicht entsprechenden UV-Spektren. Die während dieser seriellen Lichttherapie erzielte Senkung des systolischen und diastolischen Blutdrucks war sogar noch bis zu neun Monaten nach der Behandlung messbar. […]

Blaubeeren machen alternde Ratten jung

Wer im Herbst reichlich Blaubeeren geschlemmt hat, ist ein glücklicher „Käpt´n Blaubeer“, denn er hat seiner Gesundheit einen unschätzbaren Dienst erwiesen. Dass Früchte wie Blaubeeren viele Antioxidantien enthalten,ist bereits bekannt. Es gilt als erwiesen, dass diese Antioxidantien fithalten und den Alterungsprozess verlangsamen können. Nun ergaben weitere Versuch, dass Blaubeeren in dieser Hinsicht sogar anderen Feldfrüchten […]

Die Schroth – Kur oft verkannt, aber millionenfach gerühmt.

Wer, wie viele Uneingeweihte, hinter der Bezeichnung Schrothkur eine „Körnerkur“ vermutet liegt falsch. Der Name geht auf den Naturheilkundigen Johannes Schroth zurück, der von 1798 bis 1856 lebte und eine Kurform entwickelte, die seit mehr als 170 Jahren bei zahllosen Krankheiten erfolgversprechend angewendet wird. Mit der Schrothkur wird der Körper vor allem einem „Grossputz unterzogen. […]

Herzbäder können Leben retten

Ein kürzlich in Deutschland durchgeführter Kongress zum Thema Herzerkrankungen veranlasste alle Medien intensiv darüber zu berichten, dass in Deutschland – und in ähnlichem Masse in allen westlichen Ländern – Herzerkrankungen die zweithäufigste Todesursache ist. Der Kongress beschäftigte sich vorwiegend mit neuen Operationsmethoden, apparativen Hilfen und natürlich dem Entwicklungsstand der Herz – Kreislauf – Pharmazeutika. Sicherlich […]