Gesundheit, Wellness, Medizin

Homöopathie ist kein Placebo

Lancet-Artikel entbehrt wesentlicher wissenschaftlicher Grundlagen Einige Wissenschaftler sind der Ansicht, dass der Glaube an ein Heilverfahren die Linderung bzw. Heilung bestimmter Symptome bewirkt, nicht das in der Homöopathie verwendete Mittel selbst. Eine grosse Studie einer Forschergruppe um Matthias Egger von der Universität Bern behauptet dies in der jüngsten Ausgabe des angesehenen Wissenschaftsjournals „The Lancet“ http://www.thelancet.com. […]

Mit Granatäpfeln gegen Prostatakrebs

Forscher weisen vorbeugende Wirkung des Fruchtsafts bei Mäusen nach Der Saft von Granatäpfeln könnte künftig im Kampf gegen Prostatakrebs eingesetzt werden. Das schliessen amerikanische Forscher um Hasan Mukhtar von der Universität von Wisconsin in Madison aus einer Untersuchung an Mäusen. Je mehr Granatapfelextrakt die Tiere mit dem Trinkwasser zu sich nahmen, desto langsamer schritt der […]

USA: Die Sterblichkeit sinkt nur bei einem Teil der Bevölkerung

Todesziffern bei Frauen und Fettleibigen steigt Die Sterblichkeit in Amerika ist in den letzten 30 Jahren um 32 Prozent gesunken. Diese guten Neuigkeiten gelten laut einer Studie der American Cancer Society http://www.cancer.org allerdings nicht für Frauen und stark Übergewichtige. Die im Hinblick auf das Alter standardisierten Sterbeziffern bei Herzerkrankungen, Schlaganfall, Krebs und Unfälle sind gesunken. […]

Hypnose-Therapie verhilft zur Schwangerschaft

Viele Paare wünschen sich Kinder, doch nicht immer klappt eine Schwangerschaft zu dem Zeitpunkt, den die zukünftigen Eltern planen. In einer ganzen Reihe von Fällen ist ein Baby auf natürlichem Wege überhaupt nicht möglich. Hier setzt die Arbeit der Fortpflanzungsmedizin ein, die auch zahlenmässig zunehmend an Bedeutung gewinnt: 80 000 mal pro Jahr werden in […]

Vielversprechender Angriff auf den Lebertumor

Dr. Marion Ganslmayer ist auf der Spur einer neuen Therapie gegen den Leberkrebs. Den vielversprechenden Ansatz fördert die Novartis- Stiftung für therapeutische Forschung mit einem Graduierten- Stipendium. Lebertumoren zählen zu den grössten Problemen in der Krebsmedizin. Meist sind sie bei den ersten Symptomen schon so gross, dass gängige Therapien wie eine Operation, die Zerstörung mit […]

Kritik an Bewertung von Naturheilverfahren durch Stiftung-Warentest

Effektivität von TCM bewiesen Die Ergebnisse des jüngst vorgestellten Buches zum Thema „Die Andere Medizin“ der „Stiftung Warentest“ http://www.stiftung-warentest.de stossen auf Widerspruch auch von wissenschaftlicher Seite: Gustav Dobos vom Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Universität Duisburg-Essen http://www.uni-duisburg-essen.de/naturheilkunde kritisiert das Buch als nicht sorgfältig genug recherchiert. Die Autoren haben einige der wissenschaftlichen Studien […]

Wunden im menschlichen Darm

Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa sind chronische Darmentzündungen, die schubweise verlaufen. Bis heute sind die genauen Ursachen der beiden Erkrankungen nicht bekannt, bisher kann man nur die Symptome lindern und den Verlauf der Krankheit verlangsamen. Für die vielen Erkrankten eine schlimme Situation, die die deutsche Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa Vereinigung (DCCV e.V.) – eine […]

Curry gegen Brustkrebs

Studie an Mäusen zeigt: Curcumin bremst die Bildung von Metastasen Der gelbe Curry-Inhaltsstoff Curcumin kann bei Brustkrebs die Bildung und Ausbreitung von Metastasen hemmen. Das haben Wissenschaftler der Universität von Texas in Houston in Experimenten mit Mäusen herausgefunden. Die aus der Gelbwurz gewonnene Substanz könnte besonders wirksam in Kombination dem Wirkstoff Paclitaxel sein, einem gängigen […]

Pille verhindert Multiple Sklerose

Östrogengabe soll neurologische Störungen verhindern Nach einer jetzt veröffentlichten Studie der Harvard University haben die Hormonpräparate zur Empfängnisverhütung auch einen Einfluss auf neurologische Erkrankungen: Östrogen, wie es in der Pille vorhanden ist, reduziert das Risiko an multipler Sklerose (MS) zu erkranken sogar kurzfristig um die Hälfte, berichtet das Forscherteam um Alvaro Alonso von der Harvard […]

Plectasin neues Antibiotikum?

Forscher entdecken neues Antibiotikum in Pilzen, das auch gegen resistente Bakterien wirkt Wissenschaftler haben ein neues Antibiotikum entdeckt, das selbst gegen resistente Bakterienstämme wirksam ist. Das Antibiotikum mit dem Namen Plectasin stammt von einem Pilz, der in den Kiefernwäldern Nordeuropas zuhause ist. Es könnte bei der Bekämpfung gängiger Krankheiten wie Scharlach, Gehirnhautentzündung und Blutvergiftung eingesetzt […]

Warum Lachen gesund ist

Gelächter verbessert den Blutfluss und hält die Gefässe geschmeidig Lachen verbessert die Durchblutung und beugt somit Herz-Kreislauf-Krankheiten vor. Stress hingegen verlangsamt den Blutfluss und erhöht das Risiko für diese Erkrankungen. Das haben Wissenschaftler der Universität von Maryland in Baltimore herausgefunden. Die Forscher um Michael Miller stellen ihre Ergebnisse auf einer Tagung der Amerikanischen Akademie für […]

User vertrauen dem Internet in Sachen Gesundheit

Das Internet geniesst bei US-Internetusern mehr Vertrauen in Gesundheitsfragen als Fernsehen, Magazine und Radio. Nur dem Hausarzt wird in Sachen Gesundheit mehr Vertrauen entgegen gebracht als dem Internet. Das geht aus einer aktuellen Online-Befragung des Marktforschers Nielsen//Netratings http://www.netratings.com im Auftrag der Medical Broadcasting Company hervor, für die 991 Besucher der 20 meistbesuchten US-Gesundheitswebsites im ersten […]