Gesundheit, Wellness, Medizin

Peeling für den Darm

Ballaststoffe fördern die Verdauung, weil sie an den Darmwänden raspeln. Die kleinen Verletzungen erhöhen die gesunde Schleimproduktion und veranlassen Schutz- und Reparaturprozesse …

Erstes Institut für tibetische Medizin eröffnet

Beim Regionalkrankenhaus für tibetische Medizin im Autonomen Gebiet Tibet wurde das erste Institut für tibetische Medizin eröffnet. Er hoffe das neue Institut werde zur Modernisierung der tibetischen Medizin beitragen, erklärte Zhamdui, Leiter des Regionalkrankenhauses. Die tibetische Medizin blickt auf eine Geschichte von 2300 Jahren zurück. „Die neue Einrichtung wird bei der Rettung, Erforschung und Sammlung […]

Union: Mutter-Kind-Kuren müssen Pflichtleistung werden

Die Union hat gefordert, Mutter-Kind-Kuren von der Regel- in die Pflichtversorgung der gesetzlichen Krankenkassen zu überführen. Dafür wolle die Bundestagsfraktion die notwendigen gesetzlichen Schritte kurzfristig prüfen, kündigte die Vorsitzende der Fraktions-Arbeitsgruppe Gesundheit, Annette Widmann-Mauz (CDU), am Donnerstag in Berlin an. Die Bewilligungspraxis der Krankenkassen in dem Bereich nannte die Politikerin nicht nachvollziehbar. In einer internen […]

Betagte brauchen oft viele Behandlungen

Wer zieht die Grenzen der umlagefinanzierten Medizin im Alter? Können Hochbetagte von bestimmten Eingriffen überhaupt noch profitieren? „Die Chirurgie des älteren Menschen – eine moderne Herausforderung“ lautet der Titel der 177. Tagung der Nordwestdeutschen Chirurgen, der grössten regionalen Chirurgenvereinigung Deutschlands von 8. bis 10. Juni 2006 in Rostock. Sie geht vor dem Hintergrund der alternden […]

Die Medizin ist zu männlich

Dass Männer und Frauen gleiche Krankheiten sehr unterschiedlich durchmachen, dringt viel zu langsam in den Praxisalltag ein. „Dieser Zweig der Medizin steckt noch in den Kinderschuhen“, bestätigt Professorin Brigitte Lohff von der medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Viele Unterschiede kennen die Ärzte auch noch gar nicht. So wurde etwa erst jüngst entdeckt, […]

Kinderfreundliche Gestaltung von Krankenhäusern

Ein Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden Gerade Kinderkrankenhäuser gelten oft als Räume, die frühzeitig zu trauma¬tischen Erfahrungen wie Stress und Angst bei den „kleinen Patienten“ beitragen. Der Verein „Die kleinen Patienten“ e.V. (Bonn) wirkte diesen negativen Effekten der üblichen Krankenhausgestaltung im Kinder-Klinikum Oldenburg durch gezielte Verschönerungen aktiv entgegen. Insgesamt hat der Verein Massnahmen an 23 […]

Immer mehr Schwangere entscheiden sich für den Kaiserschnitt

“ doch bei nachfolgenden Schwangerschaften ergeben sich höhere Risiken Jede dritte Schwangere in Deutschland bringt heute ihr Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Bei vielen von ihnen stehen nicht medizinische Gründe hinter dieser Entscheidung, sondern der Wunsch nach einer schmerzfreien Geburt. Das Risiko bei der Operation selbst ist etwa gleich hoch wie bei einer natürlichen Geburt. […]

Zwei-Klassen-Medizin ist Realität

VON STEFAN SAUER Kölner Stadt Anzeiger vom 10.04.2006 „Jeder hat das Recht auf einen Lebensstandard, der seine und seiner Familie Gesundheit und Wohl gewährleistet, einschliesslich Nahrung, Kleidung, Wohnung, ärztliche Versorgung und notwendige soziale Leistungen, sowie das Recht auf Sicherheit im Falle von Arbeitslosigkeit, Krankheit, Invalidität oder Verwitwung, im Alter sowie bei anderweitigem Verlust seiner Unterhaltsmittel […]

Dr. Schwarz Wörishofer Kamille Ölbad, Badezusatz auf natürliche Weise

Dieser Badezusatz enthält einen natürlichen, hochwertigen Wirkstoffauszug aus Kamillenblüten. Der Anteil an hautpflegenden und rückfettenden Substanzen ist hoch. Die Kamillenblüten enthalten etherisches Öl mit Chamazulen und Bisabolol, Cumarine, Flavongykoside, Schleimstoffe, Fettsäuren und Zucker. Der gesunde Wirkstoffkomplex im Kamillenölbad fördert eine gesunde Hautpflege. Insbesondere bei empfindlicher Haut und Hautunreinheiten ist dieser Badezusatz hervorragend geeignet. Weitere Infos […]