Gesundheit, Wellness, Medizin

Weichteilrheumatismus / Fibromyalgie: Kurörtliche Behandlungen sind sehr erfolgversprechend.

Die Zahl der, Menschen, die so ernsthaft von rheumatischen Erkrankungen bzw. Schmerzen betroffenen sind, dass ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden muss, geht in die Millionen. Überdies gibt es ein breites Spektrum dieser Erkrankungen, die oft auch in verschiedenen Erscheinungen nebeneinander bestehen und oft nicht richtig klar abzugliedern sind. So kommt es dann oft zu […]

Musiktherapie gegen Tinnitus

Das Deutsche Zentrum für Musiktherapieforschung (Viktor Dulger Institut) DZM http://www.dzm.fh-heidelberg.de erprobt eine neuartige musiktherapeutische Behandlungsmethode bei chronischem Tinnitus. In Zusammenarbeit mit der Neurologischen Klinik und der Hals-Nasen-Ohren-Klinik der Universität Heidelberg sowie der Musiktherapeutischen Ambulanz der Fachhochschule Heidelberg soll untersucht werden, inwieweit eine ursachenbezogene Behandlung bei den Betroffenen zu einer Verbesserung der Erkrankung führt. Prognosen zufolge […]

Vitamine weniger gesund als bisher angenommen

Vitamine können die Werte von so genanntem schlechten Cholesterin ansteigen lassen. Wissenschaftler der New York University http://www.nyu.edu haben nachgewiesen, dass die Vitamine E, C und Beta-Carotin die Leber daran hindern, eine frühe Form des schlechten Cholesterins abzubauen. Die Forscher gehen im Journal of Clinical Investigation http://www.jci.org davon aus, dass die Einnahme derartiger Vitamine nicht empfohlen […]

Viel Sonne fördert Makuladegeneration

Forscher finden statistischen Zusammenhang zwischen der Augenkrankheit und dem Sonnenlicht Wer in seinem Leben viel der Sonne ausgesetzt war, hat ein höheres Risiko für eine so genannte Makuladegeneration im Alter. Das legt eine Studie an mehr als 2.500 Amerikanern nahe. Über ihre Ergebnisse berichten US-Forscher in der Fachzeitschrift Archives of Ophthalmology (Bd. 122, S. 750). […]

Allergie und Histamin

Ein normal reagierendes Immunsystem bekämpft Eindringlinge wie z.B. Viren, Pilze oder andere körperfremde Stoffe im Normalfall ohne dass es zu Krankheitserscheinungen kommt. Als harmlos erkannte Stoffe werden vom gesunden Immunsystem ignoriert. Das Immunsystem eines Allergikers aber antwortet auf an sich harmlosen Substanzen unangemessen heftig – mit allergischen Reaktion. Dies kann Heuschnupfen sein, mit tränenden und […]

Umweltbundesamt warnt vor zunehmenden Kontaktallergien

Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) http://www.umweltbundesamt.de warnt eindringlich vor einer rasanten Zunahme an Kontakt-Allergien. Nach einer neuen Studie der Zentrale des Informationsverbundes Dermatologischer Kliniken (IVDK), Institut an der Universität Göttingen, reagieren etwa 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung in Deutschland sensibel auf mindestens ein häufiger vorkommendes Kontakt-Allergen. Zu den Allergenen gehören zum Beispiel Nickel oder auch […]

Testosteron verbessert räumliches Denkvermögen

Britische Psychologen haben einen Zusammenhang zwischen der geistigen Leistungsfähigkeit und Schwankungen im Testosteronspiegel entdeckt: Demnach verbessert eine hohe Konzentration des männlichen Sexualhormons im Blut sowohl bei Männern als auch bei Frauen das räumliche Denken, während niedrige Konzentrationen eher die verbalen Fähigkeiten fördern. Dieser Zusammenhang erklärt nach Ansicht der Forscher, warum viele Menschen morgens, wenn sie […]

Strenge Diät verringert Herz- und Diabetesrisiko

Wissenschaftler der Washington University http://medicine.wustl.edu haben nachgewiesen, dass das Einhalten einer strengen Diät das Risiko einer Herzerkrankung entscheidend verringern kann. Das Team um John Holloszy untersuchte Personen, die ihre Kalorienzufuhr reduziert hatten und mehrere Jahre lang behandelte Lebensmittel mieden. Es zeigte sich, dass ihre Gesundheit jener von deutlich jüngeren Menschen entsprach. Die Ergebnisse der Studie […]

Mit Curry gegen Alzheimer

Curry könnte möglicherweise Alzheimer vorbeugen: Der in dem aromatischen Gewürz enthaltene Farbstoff Curcumin steigert die Produktion körpereigener Antioxidantien, hat ein italienisch-amerikanisches Forscherteam bei Versuchen an Zellkulturen im Labor herausgefunden. Die Wissenschaftler schilderten ihre Ergebnisse bei der Jahrestagung „Experimental Biology 2004“ der Amerikanischen Physiologischen Gesellschaft in Washington. Vielen körpereigenen Eiweissstoffen werden antioxidative Eigenschaften zugeschrieben, durch die […]

Eisen hilft dem Gedächtnis auf die Sprünge

Bereits ein leichter Eisenmangel kann offenbar die Gedächtnisleistung beeinträchtigen. Bei jungen Frauen, die über 16 Wochen hinweg Eisen als Nahrungsergänzung zu sich genommen hatten, verbesserten sich unter anderem die Aufmerksamkeit, das Kurzzeit- und das Langzeitgedächtnis. Das haben amerikanische Forscher herausgefunden, berichtet die Federation of American Societies for Experimental Biology. Laura Murray-Kolb von der Pennsylvania State […]