Gesundheit, Wellness, Medizin

Retinitis Pigmentosa

Retinitis Pigmentosa (RP) ist der Oberbegriff für eine Anzahl unterschiedlicher Formen fortschreitender Netzhautdegenerationen, bei denen die Netzhautzellen allmählich absterben. Je nachdem, welcher Bereich der Netzhaut durch das Absterben ausfällt, sind unterschiedliche Funktionsverluste die Folge. Die Hauptmerkmale der RP, die in verschiedener Reihenfolge und Ausprägung auftreten können, sind: * Einengung und Ausfälle des Gesichtsfeldes * gestörtes […]

Auf Kabeljau verzichten: Greenpeace empfiehlt Hering und Makrele

Die Umweltorganisation Greenpeace hat die Verbraucher aufgefordert, auf bestimmte Fischarten wie Kabeljau, Tunfisch oder Heilbutt zu verzichten. – Empfohlen wird dagegen der Verzehr von Hering und Makrele – , sagte Greenpeace Meeresbiologe Thilo Maack bei der Präsentation des Einkaufsführers – Fisch&Facts – . In dem Einkaufsführer warnt die Organisation vor Fang und Kauf bestimmter Fische, […]

Vorsicht Bärenklau

Im Frühjahr blüht er mit seinen weissen Dolden an vielen Stellen, der attraktive Riesenbärenklau. Bis zu 3.50 Meter hoch, bildet er inzwischen überall in Mitteleuropa oft schon waldartige Bestände. Die auch Herkulesstaude, Herkuleskraut, „Russenkraut“ oder Giant Hogweed genannte Pflanze stammt aus dem Kaukasus und verdrängt mit ungeheurer Wuchskraft einheimische Pflanzen. Leider wird der Bärenklau noch […]

Super-Öl kämpft gegen Fett und Cholesterin

Wissenschaftler der McGill-University in Montreal http://www.mcgill.ca haben ein neues Speiseöl entwickelt. Das „Super-Öl“ soll nicht nur den Stoffwechsel ankurbeln, sondern auch den Cholesterinspiegel senken. Besonders Männer kommt das Öl laut Entwicklern zugute. In der Studie unterstützte es die Herren der Schöpfung beim Abnehmen. Das als „Functional Oil“ getaufte Öl wird nicht als Körperfett gespeichert, sondern […]

Homöopathika bei Arthrose oft sehr wirksam

Bei leichter bis mittelschwerer Arthrose können homöopathische Arzneimittel hilfreich sein. In einer Vergleichsstudie zeigte ein Kombinationspräparat ähnlich gute Ergebnisse wie ein herkömmliches entzündungshemmendes, kortisonfreies Rheumamedikament, auch nicht steroidales-Antirheumatikum genannt (NSAR). Nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) wie Diclofenac gehören bei der degenerativen Gelenkerkrankung Arthrose zur Standardtherapie. Sie verbessern die Beweglichkeit, da sie entzündungshemmend und schmerzstillend wirken. Leider haben […]

Kann eisenreiche Ernährung zu Parkinson führen?

Viel Eisen und Mangan in der Nahrung fördern möglicherweise die Entstehung von Parkinson. Darauf deutet eine Studie amerikanischer Wissenschaftler hin, in der sie die Essgewohnheiten erkrankter und gesunder Personen miteinander verglichen. Über ihre Ergebnisse berichten die Forscher in der Fachzeitschrift „Neurology“ (Ausgabe vom 10. Juni). Die Wissenschaftler um Harvey Checkoway von der Universität von Washington […]

Kiwi-Allergie bei Kindern extrem riskant

Laut aktuellen Studienergebnissen stieg die Zahl der unter fünf-jährigen Kinder mit Kiwi-Allergie in den letzten Jahren signifikant. Das berichteten Forscher der University of Southampton http://www.soton.ac.uk via BBC-Online http://news.bbc.co.uk. Die Symptome der Allergie seien aus noch unbekannten Gründen bei Kindern viel stärker ausgeprägt als bei Erwachsenen; bei einigen jungen Patienten nähmen sie ein lebensbedrohendes Ausmass an, […]

Bei Magenproblemen zur Kur?

Zahllosen Menschen geht es so: Stress und Ärger „schlägt ihnen auf den Magen“. Tatsächlich ist es oft der Fall, dass der Körper sich gegen seelische aber auch körperliche Verletzungen an seiner schwächsten Stelle rächt. So kann sich auch die Magenschleimhaut entzünden “ auch z.B. wenn sie durch übermässiges Essen und Trinken, zu kalte, heisse und […]

Fasten hält das Herz jung

Fasten bremst die Alterung des Herzens. Darauf deuten Versuche amerikanischer Forscher an Mäusen hin. Selbst wer erst spät beginne weniger zu essen, nütze seinem Herzen, berichtet das Team um Tomas Prolla im Fachmagazin „Proceedings of the National Academy of Sciences“. Die Biologen von der Universität Wisconsin in Madison untersuchten die Aktivität von beinahe 10.000 Genen […]

Was ist Psammo-Therapie?

Medizinische Sandbäder, welche unter dem Begriff Psammotherapie in der Schulmedizin geführt werden, gab es bereits in der Antike und sie werden im mediterranen Raum auch heute noch kurmässig eingesetzt. Es hat in der Vergangenheit nicht an Versuchen gefehlt, diese Behandlungsform nach Norden zu verpflanzen. Dieses scheiterte allerdings an den damals noch unzureichenden technischen Möglichkeiten. Die […]