Gesundheit, Wellness, Medizin

Psammotherapie – das medizinische Sandbad

Medizinische Sandbäder, welche unter dem Begriff Psammotherapie in der Schulmedizin geführt werden, gab es bereits in der Antike und sie werden im mediterranen Raum auch heute noch kurmässig eingesetzt. Es hat in der Vergangenheit nicht an Versuchen gefehlt, diese Behandlungsform nach Norden zu verpflanzen. Dieses scheiterte allerdings an den damals noch unzureichenden technischen Möglichkeiten. Die […]

Ismakogie

Bewegungslehre nach Prof. Anne Seidel Ismakogie führt zu einem harmonischen Körperbewusstsein, da die vorgegebene Ordnung entweder erhalten oder gefunden werden kann. Sie bietet den Vorteil durch ihren durchdachten Aufbau vom Kennenlernen einzelner Muskelgruppen, sowie ökonomisch, harmonisch ausgeführten Bewegungsabläufen die Zusammenhänge zu erkennen. Ohne Zeit- und Leistungsdruck wird der Körper unterstützt, erlebt, erfühlt. Spannung und Ruhe […]

Tepidarium

Das Tepidarium (Warmraum) war der Kernraum in den römischen Thermen und diente zur Regeneration und Erholung alter und kranker Menschen, aber auch als bevorzugter Raum für die Kommunikation und für das Gesellschaftsleben. Das Besondere an einem Tepidarium (…das mild Wärmende) ist die wohltuende und gleichmässige Strahlungswärme die von den Wänden und vom Fussboden auf den […]

Sudatorium

Dampfschwitzbad in den antiken Thermen; es besass Wannen mit heissem Wasser, heute meist Dampfbad in einem Römisch-Irischen Bad. Weitere Infos finden Sie hier …

Rasul

Im antiken Orient wurzelt die Kultur des Schönheitsbades Rasul. Ausgewählter Pflegeschlamm in Kombination mit einem Kräuterdampfbad und die behagliche Atmosphäre des Tepidariums gehen unter die Haut. Das Zeremoniell: Im Salbungsraum entnimmt man die gewünschte Schlammschale, trägt den Schlamm mit der Hand dünnschichtig am ganzen Körper auf und lässt den Schlammfilm leicht antrocknen. Die Schlämme unterscheiden […]

Sandbad

Psammotherapie mit Teil- (z.B. Gliedmassen) oder Ganzanwendung (nach Abdecken empfindlicher Körperteile) von auf 40“50 °C erwärmtem Sand (in dicker Schicht) für ca. 30“60 Min.; z.B. bei Psoriasis, chronischen Dermatosen. Weitere Infos finden Sie hier …

Sanarium

Niedertemperatursauna mit ca. 50% Luftfeuchte. Die Temperaturen liegen bei angenehmen 60°C. Weitere Infos finden Sie hier …

Adiposatis (Fettsucht) ernst nehmen.

Wer mit offenen Augen durch die Welt geht stellt fest, dass uns immer mehr Menschen mit deutlichem Übergewicht begegnen. Dabei schleppen viel mehr Menschen zu viele Pfunde mit sich herum, als gesund und auf den ersten Blick erkennbar ist. Der BMI (Body – Mass – Index) ist heute das Kriterium für die Beurteilung des Gewichts […]

Einmal Sport pro Woche hält Senioren fit

Einmal pro Woche Sport genügt bei älteren Menschen, um Verletzungen zu vermeiden und die Selbstständigkeit bis ins hohe Alter zu erhalten. Dies berichten Forscher der Ball State University in Muncie, die Massnahmen gegen den altersbedingten Muskelschwund erforschten. Im Rahmen einer Studie liessen sie eine Gruppe von Männern im Alter von mindestens 70 Jahren über einen […]

Die Beeren des Hippokrates

Extrakte aus der Holunder-, Heidel- und Apfelbeere halten die Herzkranzgefässe gesund. Damit belegen Forscher der Indiana University School of Medicine die Heilwirkung der seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde bekannten Beerenfrüchte. Die US-Wissenschaftler präsentierten ihre Erkenntnisse auf dem diesjährigen Jahrestreffen der American Physiological Society in New Orleans, im Rahmen der Experimental Biology Conference. Die Früchte des […]