Gesundheit, Wellness, Medizin

Was ist Manuelle Lymphdrainage?

Eine bereits als klassisch zu bezeichnende Form der Massage ist die Lymphdrainage, die vom dänischen Biologen und Physiotherapeuten Dr. Emil Vodder vor rund 70 Jahren entwickelt worden ist. Ausgangspunkt seiner Entdeckung war eine Patientin mit chronischer Erkältung, der er entgegen der damals herrschenden medizinischen Regel die geschwollenen Halslymphknoten massierte. Der Erfolg war durchschlagend und führte […]

Kaugummikauen hilft dem Gedächtnis

Das Kauen von Kaugummis kann die Leistungen des Kurz- und Langzeitgedächtnis um bis zu 35 Prozent verbessern, berichteten englische Forscher auf dem Jahrestreffen der British Psychological Society. Die verbreitete Annahme, dass das Kaugummikauen die Konzentrationsfähigkeit steigere, sei nach den Ergebnissen ihrer Studie allerdings nicht haltbar, meinte Andrew Scholey von der Universität Northumbria in Newcastle. An […]

Pflanzenschutzmittel legt Krebsabwehr lahm

Das kürzlich in Deutschland verbotene Pflanzenschutzmittel Triphenylzinn schädigt irreversibel die körpereigene Krebsabwehr. Dies haben US-Forscher der Murray State University jetzt auf dem 223. National Meeting of the American Chemical Society berichtet. Noch immer besprühen US-Farmer ihre Pekanussplantagen, Kartoffel- und Zuckerrübenäcker mit Triphenylzinn (TPT)-haltigen Fungiziden und Pestiziden. Das dürfte sich nach der Veröffentlichung des Forscherteams um […]

Kräftiger Körper im Alter durch Blutdrucksenker?

Ein oft verschriebenes Mittel gegen Bluthochdruck kann möglicherweise den Muskelabbau im Alter verlangsamen. Das ergab eine klinische Studie mit über sechshundert Frauen an der amerikanischen Wake – Forest – Universität in Winston – Salem. Bei den Probandinnen, die mit so genannten ACE – Blockern behandelt wurden, stellten die Ärzte einen deutlich geringeren körperlichen Abbau fest, […]

Krustenechsen – Speichel gegen Alzheimer?

Aus dem Speichel von Krustenechsen haben amerikanische Wissenschaftler ein Medikament entwickelt, das die Lernfähigkeit und das Erinnerungsvermögen verbessern soll. Bei der Behandlung von Alzheimer erhoffen sich die Forscher einen erheblichen Fortschritt von der neuen Substanz. Die in New York ansässige Biotechnologie – Firma, die das Medikament entwickelt hat, hofft, das Heilmittel noch in diesem Jahr […]

Was ist Ozon – Sauerstofftherapie?

Ozon ist eines der wirksamsten Desinfektionsmittel, das hygienisch gegen Bakterien, Pilze oder Viren in Schwimmbädern und Krankenhäusern, zur Frischerhaltung von Trinkwasser und Lebensmitteln, aber auch medizinisch eingesetzt werden kann. Der Zürcher Zahnarzt Dr. Fisch behandelte 1933 infizierte Wundhöhlen und Paradontose erfolgreich mit Ozon. Technologische Probleme verhinderten zunächst eine medizinische Durchsetzung der Methode, weil Gummischläuche bei […]

Kaffee schützt vor Karies

Kaffee enthält neben Koffein zahlreiche andere, weniger gut untersuchte Inhaltsstoffe. Einige davon, so haben italienische Wissenschaftler der Universität von Ancona jetzt herausgefunden, hindern Kariesbakterien daran, sich auf der Zahnoberfläche festzusetzen. Das schützt die Zähne vor der Zerstörung durch die Säure bildenden Mikroorganismen, schreiben die Forscher im Journal of Agricultural and Food Chemistry (Bd. 50, S. […]

Soja gegen chronische Schmerzen

Eine Diät mit viel Sojaeiweiss kann eventuell chronische Schmerzen lindern. Das erklärten Wissenschaftler auf einem Treffen der amerikanischen Schmerz-Gesellschaft in Baltimore. Der Schmerzforscher Jill Tall von der Johns Hopkins – Universität und seine Kollegen fanden entsprechende Hinweise bei Versuchen an Ratten. Das Team um Tall sucht nach Möglichkeiten, Menschen mit chronischen Schmerzen hohe Dosen an […]

Zu viel Cholesterin ist schlecht für das Gehirn

Hohe Cholesterinwerte begünstigen nicht nur Herz – Kreislauferkrankungen, sondern wirken sich auch nachteilig auf die geistige Leistungsfähigkeit im Alter aus. Nach den Ergebnissen einer amerikanischen Studie, die das Fachblatt Archives of Neurology veröffentlicht, könnten Cholesterin senkende Medikamente dem Ausbruch der Alzheimer Krankheit entgegenwirken. Kristine Yaffe und ihre Mitarbeiter von der University of California in San […]

Milch: Knochenstärkend im Alter

Wer im Alter seine Knochen stärken will, sollte Milch trinken. Darauf deuten Untersuchungen amerikanischer Forscher an über 300 Senioren hin. Kalziumtabletten allein würden ohne eine insgesamt ausgewogene Ernährung das Skelett kaum stärken, schreibt das Team von der Tufts – Universität in Medford im Fachblatt „American Journal of Clinical Nutrition“ (Bd. 75, S. 773). Neben Kalzium […]