Gesundheit, Wellness, Medizin

Zielgesetzt leben heisst länger Leben

Wer sich selbst Ziele setzt, erhöht damit seine Lebenserwartung. Das ist das Ergebnis einer Studie der Carleton University in Ottawa mit 7‘000 Amerikanern. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Alter man sich selbstgewählten Herausforderungen stellt. Es kommt auch nicht darauf an, welches Ziel man sich setzt. Aber nicht nur lebensverlängernd wirkt eine Aufgabe die […]

Heilpilze – nur Nahrungsergänzung?

Foto: Reishi-Pilz Immer häufiger hören und lesen gesundheitsbewusste Menschen von der Wirksamkeit von Heilpilzen in der Anwendung  bei den unterschiedlichsten Erkrankungen. In den westlichen Ländern ist man auf Heilpilze vor allem durch die Behandlung im Rahmen der Traditionellen Chinesischen Medizin aufmerksam geworden, die inzwischen auch hier ihren anerkannten Platz in unserem Gesundheitswesen gefunden hat. Praktiziert […]

Johanniskraut gegen Depression: Ja, aber

Johanniskraut ist eines der meist bekannten Naturheilmittel. Allgemein gilt das Kraut als Stimmungsaufheller und wird daher auch oft bei Depressionen verwendet und selbst von Ärzten verschrieben. Ob wirklich eine Tasse Johanniskrauttee oder die Kapseln aus der Drogerie in diesem Sinne wirksam sind, haben jetzt – nach vielen vorausgegangenen Studien – Forscher der Boston University noch […]

Neue Erkenntnisse: Birkenkorkextrakt lässt Wunden schneller heilen

Wahrscheinlich haben Menschen schon vor Jahrtausenden Birkenrinde als Pflaster für ihre Wunden verwendet, weil sie um die heilungsfördernde Wirkung wussten. Von den Indianern Nordamerikas weiss man davon und auch Hildegard von Bingen empfahl in ihren medizinischen Schriften Hautverletzungen mit Birkenrinde zu bedecken. Die Pharmazeutin Professor Dr. Irmgard Merfort und ihr Team am Institut für Pharmazeutische […]

Bad Zurzach: Thermalbad und SPA – eines der bedeutendsten Thermalbäder der Schweiz

  Bad Zurzach gehört zu den jüngeren und inzwischen bedeutendsten Thermalbädern der Schweiz. Hier werden nicht die 1914 im Untergrund gefundenen Salzlager, wie in Rheinfelden, zur Herstellung einer Sole zu Badezwecken verwendet. Diese wurden nur zur Salzproduktion genutzt. Die übriggebliebenen Bohrtürme, „Salinen“, zeugen noch heute davon. Das Mineral-Thermalwasser Bei Bohrungen zur Erschliessung der Salzlager stiess […]

Grüner Tee ist nicht für alle gut

Viele Menschen trinken grünen Tee in der Überzeugung, damit etwas besonderes für ihre Gesundheit zu tun. Grundsätzlich ist gegen diese Einstellung auch nichts einzuwenden. Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in Zusammenarbeit mit Forschern der japanischen Universität Fukushima, haben jetzt jedoch festgestellt, dass es für die grosse Zahl der Patienten, welche zur Senkung des Bluthochdrucks oder […]

Gegen Nässe, Kälte und Schweiss: Funktionskleidung macht das Outdoor-Leben angenehm und sicher

Schon ein einfacher Spaziergang kann, wenn nicht richtig vorgesorgt wird, unangenehm sein, ja zur Tortur werden und vielleicht sogar mit einer Lungenentzündung enden. Besser als Regenschirm und dicker Baumwollpullover ist Funktionskleidung, die aus Erfahrung geboren ist und technologisch nach neuestem Wissensstand und aus inzwischen äusserst effektiven Materialien hergestellt wird. Insgesamt wird empfohlen, die Bekleidung nach […]

Schlaflosigkeit und Ängste mit Fingerdruck beheben

Akupressur ist die sanfte Schwester der Chinesischen Akupunktur. Ihre Anwendungen sind viel zu wenig bekannt, weil sie keinen Therapeuten reich machen. Dabei ist ihre Wirksamkeit in vielen Fällen verblüffend. Es kann nicht schaden sie bei den verschiedensten Beschwerden erst einmal selbst auszuprobieren, bevor man einen Arzt oder andere Fachtherapeuten zwecks einer aufwendigen Therapie aufsucht. Akupressur […]

Salz bald gar nicht mehr so gesundheitsschädlich?

Die von Ärzten immer wieder den Patientinnen und Patienten eingebläute Mahnung, mit Salz äusserst sparsam umzugehen, wird wohl baldnicht mehr wie bisher zu hören sein. In letzter Zeit verlautete schon mehrfach von Wisssenschaftlern, dass anscheinend der Salzbedarf und damit die gesundheitlich schädliche oder unbedenkliche Menge für Menschen sehr unterschiedlich sein könnte. Ein Team um Prof. […]

Gegen übermässiges Schwitzen ist ein Kraut gewachsen.

Ein Küchenkraut als wirksames Mittel Man spricht nicht gern darüber. Doch viele Menschen leiden unter übermässigem Schwitzen. Sie geben anderen nur ungern die Hand, weil sie sich wegen ihrer schweissnassen Hände genieren, und gehen nur ungern „unter die Leute“, weil sie fürchten, wegen ihrer Ausdünstung gemieden zu werden. Auch nächtliches Schwitzen ist unangenehm, macht ein […]