Gesundheit, Wellness, Medizin

Kaliummangel – fast die Regel, mit lebensbedrohlichen Folgen

Kalium ist ein Mineralstoff, der für vielfältige Funktionen des Stoffwechsels im Körper des Menschen unverzichtbar ist und in einer bestimmten Menge ständig benötigt wird. In der Foschung besteht die einhellige Ansicht, dass in den USA, Kanada und Europa – nach entsprechenden Studien – fast allgemein eine Unterversorgung besteht. Nach Empfehlung des Food and Nutrition Board […]

Wellness für alle – mit dem neuen a-ja Ressort im Ostseebad Warnemünde

Die Hotelkette a-ja hat zu Ostern 2013 ein neues Ressort im Ostseebad Warnemünde eröffnet. Das Konzept des Unternehmens setzt auf einen Vier-Sterne-Wellness-Urlaub zu erschwinglichen Preisen. Die Besucher haben dabei die Möglichkeit, Zusatzleistungen wie SPA-Anwendungen bei Bedarf hinzu zu buchen. Damit soll ein Wellness-Urlaub für alle Verdienstklassen möglich sein. Das Baukastenprinzip Der Gast zahlt einen relativ […]

Bald Wein ohne Schwefel?

Wein und Genuss sind ein ständig benutztes Wortpaar. Die zahllosen Menschen, welche unter der fast allgemein üblichen Schwefelung der Weine leiden, lassen ihre Bedenken praktisch nie laut werden. Wer mag auch schon in Gesellschaft anderer den angebotenen Wein, mit dem Hinweis auf mögliche gesundheitliche Beschwerden, ablehnen. Die hauptsächliche Ursache für Unbekömmlichkeit von Weinen ist ihr […]

Thermalbäder bieten mehr als Wellness

Der Wellnessboom lässt oft vergessen, dass Thermalbäder seit mehr als zweitausend Jahren grosse medizinische Bedeutung haben. Leider verzichten inzwischen sogar zahlreiche Heilbäder darauf, mit ihrem Namen auf die Indikationen oder Wirkstoffe ihrer Wässer hinzuweisen. So hiess es früher, zum Beispiel: Herzbad Bad Salzuflen Schwefel-Bad Bad Wiessee oder Jod-Bad Bad Tölz. Als Folge der grossen Gesundheitsreform […]

Gewaltträume mögliche Vorboten von Parkinson

Wer sich im Schlaf übermäßig bewegt, sollte sich untersuchen lassen • Traumstörungen: treten häufig bei Männern auf. Wer im Schlaf schreit, um sich schlägt und tritt, leidet unter einer Traum-Schlaf-Verhaltensstörung, die ein Frühzeichen für eine neurodegenerative Erkrankung wie Parkinson sein kann. „Wer sich im Traum bewegt und spricht, hat eine 60- bis 70-prozentige Chance, nach […]

Deutschlands erster Wirbelsäulen-Parcours

In Bad Füssing wurde ein neuer Weg gefunden, mit Spaß wirkungsvoll Rückenproblemen vorzubeugen. Viele tausend Thermenbesucher und auch eine Reihe von Prominenten haben das Angebot bereits genutzt. Rücken- und Gelenkschmerzen sind in Deutschland heute die Volkskrankheit Nummer 1. In einem neuartigen Rücken-Fitnessparcours können die Gäste im niederbayerischen Bad Füssing auf ganz neuen Wegen und vor allem […]

Demenzerkrankungen vorbeugen mit den Kräften der Natur

Immer mehr Menschen leiden an Alterserkrankungen wie Demenz und Alzheimer. Laut Angabe der Deutschen Alzheimer Gesellschaft leben heute in Deutschland bereits etwa 1,4 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen, prognostiziert wird ein Anstieg bis zum Jahr 2050 auf drei Millionen Betroffene. Um diese Entwicklung aufzuhalten bzw. zu verzögern, forschen Experten mit Hochdruck. In diesem Zusammenhang berichten Wissenschaftler […]

Vitamin C: Künftig doppelte Tagesration?

Laut US-Forschern sind 200 mg Vitamin C täglich optimal zur Förderung der Gesundheit Die Empfehlungen für die tägliche Aufnahme von Vitamin C sollten für Erwachsene bei 200 mg liegen. Das fordern jetzt Forscher des Linus Pauling Institutes an der Oregon State University in den USA in einer aktuellen Arbeit. Für die Länder Deutschland, Österreich und […]

Weihrauch als Heilmittel

Pharmazeuten der Universität Jena klären entzündungshemmende Wirkung von Boswelliasäuren auf Er gehörte schon zu den Geschenken der drei Weisen aus dem Morgenland: Neben Myrrhe und Gold hatten sie für das neugeborene Jesuskind auch Weihrauch im Gepäck. Seit der Antike gehört der aromatische Duft des verbrennenden Weihrauchharzes zu vielen religiösen Zeremonien und ist bis heute in […]

Hygieneirrtümer halten sich hartnäckig

Noch immer unterschätzt der Großteil der Europäer die unsichtbare Ansteckungsgefahr durch Viren, Pilze und Bakterien oder hält an Fehlannahmen fest. Das zeigt eine Umfrage des European Hygiene Council http://hygienecouncil.org unter 8.700 Menschen aus 17 Ländern. „Um bei der Hygiene die vernünftige Mitte zwischen Ignoranz und Hysterie zu erreichen, ist noch viel Aufklärung nötig“, betont der […]